Grill den Profi

Roland Trettl beweis beim "Grill den Profi – Sommer-Special", dass er ein echter Sportsmann ist

Roland Trettl: "So will ich es nicht!"
Roland Trettl: "So will ich es nicht!" Der Meister im Fairplay ist in Aktion 02:20

Hier wird Fairplay noch groß geschrieben

In der Vorspeise hat es Roland Trettl mit dem Sänger Michael Schulte zu tun. Der gibt zusammen mit seinem Koch-Coach Juan Amador alles, um aus dem Duell als Sieger hervorzugehen. Aber am Ende geht den beiden auf der Promiseite die Zeit aus und zwei Teller landen zu spät auf dem Jurypult. Eigentlich dürften die dann nicht gewertet werden. Aber Roland Trettl will nicht auf diese Weise gewinnen und zeigt sein großes Sportlerherz.

Roland Trettl: "So möchte ich es nicht"

In der Schlussphase im Duell Roland Trettl gegen Michael Schulte geht es heiß her. Auf beiden Seiten wird rotiert bis zum Anschlag. "Grill den Profi"-Moderatorin Ruth Moschner ermahnt den Sänger und seinen Koch-Coach mehrfach, auf die Zeit zu achten. Doch als die abgelaufen ist, stehen zwei Teller noch nicht auf dem Jurypult. Ruth schlägt die Hände über dem Kopf zusammen und erklärt, dass diese beiden Teller nicht gewertet werden dürften.

Aber Roland Trettl hakt direkt ein: "Und was, wenn ich dafür wäre, dass die stehen bleiben? So möchte ich nicht gewinnen." Ruth Moschner lässt sich da natürlich auch gern und dankbar drauf ein: "Wenn das Publikum und du damit einverstanden sind, dann würde ich es gelten lassen." Die Zuschauer sind auch dafür und unterstützen die große Fairplay-Geste von Roland. Damit dürfen die Teller gewertet werden.

Ralf Moeller zündet ein Dessertfeuerwerk
Ralf Moeller zündet ein Dessertfeuerwerk So hat hier noch nie einer flambiert 02:52

Alles Gute kommt im Leben zu einem zurück

Im Dessert bekommt Roland Trettl dann auch postwendend die liebevolle Retour. Zwar stehen seine Teller im Duell gegen Ralf Moeller rechtzeitig auf dem Jurypult, aber bei zweien schafft er es nicht mehr in der Zeit, die Soße über das Gericht zu löffeln. Klar, dass ihm Juan Amador ohne zu zögern anbietet, das noch nachträglich machen zu dürfen. Echte Sportsleute mit größtem Respekt voreinander bringt eben nichts so schnell auseinander.

Aber ob die großen Gesten dann auch einen echten Ausschlag in der Gesamtwertung haben? Das könnt ihr euch in der kompletten Folge bei TV NOW anschauen.

Alle Videos

Roland Trettl: "Ich hatte starke Gegner"

Großes Lob vom Meister für die Promis

Roland Trettl: "Ich hatte starke Gegner"