Mo. - Fr. 16:00

Salonfähig - Wer macht schöner?

Marta empfiehlt den anderen, sich Mut anzutrinken

Salonfähig: Schmerzhafte Beauty-Behandlung in Martas Waxing-Studio

Marta: „Trinkt euch ordentlich Mut an!“
Marta: „Trinkt euch ordentlich Mut an!“ Waxing-Studio-Stress 06:05

Brazilian Waxing im Intimbereich

Nicht etwa mit Wellness, sondern mit Waxing will die taffe Marta bei „Salonfähig – Wer macht schöner?“ das Preisgeld gewinnen. Welche Taktik sie fährt, um trotz ihrer schmerzhaften Behandlung den Sieg zu holen, erfahrt ihr im Video.

Marta arbeitet haargenau

Auch wenn Marta – offensichtlich – keine Brasilianerin ist, kann sie waxen wie Eine. Das „Brazilian Waxing“ hat sie nämlich bei einer waschechten Brasilianerin gelernt. Das öffnete der 30-Jährigen im wahrsten Sinne des Wortes neue Türen und gegen Ende 2018 macht sie die Türen zu ihrem Waxing-Studio „Qué Bonita“ in Leipzig auf. Seitdem bietet sie dort Haarentfernung im Intimbereich an. Unsere Kandidaten erwartet jedoch ein Beauty-Treatment in weniger intimen Körperregionen. 

Salonfähig - Wer macht schöner?
Im „Qué Bonita“ heißt es: Zähne zusammenbeißen.! © VOX

Warmwachs auf Honig-Basis

Besonders typisch für diese Art von Waxing ist der flüssige Bienenwachs, der ohne Papier oder Fließstreifen auf die Haut aufgetragen wird. Sobald die 60 Grad heiße Masse erkaltet ist, wird sie mit einem Ruck abzogen. Klingt schmerzhaft, lohnt sich aber. Denn dafür braucht man sich den nächsten Monat keine Gedanken mehr ums Rasieren zu machen.

Salonfähig - Wer macht schöner?
Der Bienenwachs wird von Marta mit Ölen angereichert. © VOX

Die letzte Wertung: Wer ist "salonfähig"?

3000 Euro für den Gewinner

Die letzte Wertung: Wer ist "salonfähig"?