Mo. - Fr. 16:00

Salonfähig - Wer macht schöner?

Salonfähig: Emines Gesichtsreinigung bei „truemetics“ hat wenig mit Entspannung zu tun

Die Gesichtsbehandlung läuft nicht ganz glatt
Die Gesichtsbehandlung läuft nicht ganz glatt Emine kann kaum entspannen 07:47

Heiß wird es nicht nur unter dem Dampfgerät

Natalia verteilt die Beauty-Treatments und die Profi-Kollegen sind zufrieden. Also, es kann losgehen. Kosmetikkollegin Emine freut sie ganz besonders, denn sie bekommt eine Gesichtsreinigung. Die Begeisterung im Beauty-Van ist anfangs mindestens genauso groß. Doch bereits bei der Make-up-Entfernung geraten die Damen in der Expertenrunde in Diskussionen. Reinigt man jetzt ein, zwei oder drei Mal? Zudem kommt auch die Nutzung des sogenannten Dampfreinigers, die nicht nur für die Experten-Jury, sondern auch für Emine selbst problematisch zu sein scheint.

Salonfähig - Wer macht schöner?
Anfangs freute sich Emine über ihre Gesichtbehandlung. Doch dann... © TVNOW

Bei dieser Behandlung ist Entspannung leider Fehlanzeige

Das Wohlgefühl ihrer Kunden ist für Natalia ein entscheidender Faktor in ihrem Beauty-Salon „truemetics“. Neben leckeren Drinks, sorgen auch Kuscheldecken und Sitzheizung für Entspannung auf dem Behandlungsstuhl. Wäre da nur nicht dieses Dampfgerät. Bibi: „Ich bin Asthmatiker. Wenn ich jetzt da liegen würde, mit dem Dampf, hätte ich Probleme“. Kollege Alex sieht es genauso und sorgt sich um Emine, die ohnehin mit Husten zu kämpfen hat. Es dauert nicht lang, bis dieser von dem Dampfreiniger ausgelöst wird. Doch für die Empörung im Van sorgt vor allem Natalias scheinbar unprofessionelles Handeln: Die Fachkosmetikerin verlässt den Behandlungsraum und lässt somit „Kundin“ Emine allein, für sie das Treatments offenbar nicht besonders angenehm ist: „Sie fühlt sich nicht wohl“, so Kollegin Nicole.