Detlef muss reisen

Auge in Auge mit einem spanischen Jungbullen

Di I 23.04. I 23:10

Auge in Auge mit einem spanischen Jungbullen
Detlef muss reisen

Dass die Unterkunft in Barcelona zur Abwechslung echt luxuriös ist, bringt den Hitzkopf zum Jubeln. Bisher scheint alles so heiter wie nie zuvor auf den Reisen. Doch das ändert sich schlagartig, als Detlef einem spanischen Jungbullen gegenübersteht. Die Aufgabe: Der Mann aus Moers soll dem Bullen aus Barcelona einen liebevollen Klaps auf den Allerwertesten geben. Eine echte Herausforderung. Wer am Ende mehr schnauft, bleibt abzuwarten.

Am Flughafen erfährt Detlef, dass seine nächste Reise nach Barcelona geht. Gar nicht so schlimm, wie er findet. Und dann hat Redakteur Daniel noch eine Überraschung für den Glatzkopf. In Spanien wird der Spieß nämlich zur Ausnahme mal umgedreht. Der Reisemuffel darf dem Redakteur am letzten Tag eine Aufgabe stellen. Rachsüchtig und hochmotiviert macht sich der 45-Jährige zusammen mit seinem Kamerateam auf den Weg Richtung Süden. Dass die Unterkunft in Barcelona zur Abwechslung echt luxuriös ist, bringt den Hitzkopf zum Jubeln. Bisher scheint alles so heiter wie nie zuvor auf den Reisen. Doch das ändert sich schlagartig: Detlef - Auge in Auge mit einem spanischen Jungbullen. Die Aufgabe: Der Mann aus Moers soll dem Bullen aus Barcelona einen liebevollen Klaps auf den Allerwertesten geben. Eine echte Herausforderung. Wer am Ende mehr schnauft, wie Detlef sich als lebende Statue mitten auf der bekannten Promenade 'La Ramblas' schlägt und warum der Choleriker mit Herz im Kloster fast zusammenbricht, bleibt abzuwarten. Eins ist auf jeden Fall klar: Detlef rächt sich für alles, was Daniel ihm bisher 'angetan' hat.