MI 20:15

Die Rote Kugel

Die rote Kugel

Die rote Kugel © SpotOn

"Das perfekte Promi Dinner" ist die Promi-Ausgabe der Koch-Doku "Das perfekte Dinner" bei VOX. Wie beim normalen Perfekten Dinner veranstalten die prominenten Hobbyköche einen Dinner-Abend, an dem sie die anderen Kandidaten bekochen und die Menüs hinterher mit Punktetafeln bewertet werden. 10 Punkte sind dabei die höchste Wertung, 0 Punkte die niedrigste. Wer am Ende die meisten Punkte bekommen hat, gewinnt 5000 Euro für einen guten Zweck.
​Sie ist das VOX-Symbol schlechthin: Die Rote Kugel. Im Februar bekommt sie jetzt sogar ihre eigene Quiz-Sendung! Moderator Martin Rütter führt durch das neue Show-Event auf VOX, in dem neben Wissen auch Nervenstärke und jede Menge Geschick gefragt sind.

Bis zu zehn Spielrunden trennen die Rate-Teams vom finalen Sieg bei „Die Rote Kugel“ und der ist hart umkämpft, immerhin geht es um bis zu 100.000 Euro! Aber der Weg zur Siegprämie ist lang und stellt die Quizzer vor einige Herausforderungen. Ziel der Runden ist es, ein Bild zu komplettieren. Hierzu müssen die Teilnehmer herausfinden, welches der vorgeschlagenen Lösungsteile in das Gesamtmotiv passt. Erraten die Kandidaten die richtige Lösung, gibt es zurBelohnung eine Rote Kugel und einen Geldbetrag, der Runde für Runde wächst.

Aber Vorsicht! Liegen die Kandidaten falsch, müssen sie die Rote Kugel im Studioboden versenken, um weiterspielen zu dürfen. Und auch wenn sie richtig antworten, kommt das Geld erst aufs Spielerkonto, wenn sie es absichern. Dazu muss die Rote Kugel in einem Loch in der Studiobahn versenkt werden und das wird jede Runde schwerer!