SAMSTAGS | 19:10

Mein Hund, dein Hund

Was haben sich die Beiden noch zu sagen?

Hundepapa und Rudelführererin

Was haben sich die Beiden noch zu sagen?

Mein Hund, dein Hund

"Mein Hund, dein Hund" bei VOX

​In der VOX-Doku "Mein Hund, dein Hund" dreht sich alles um Hundebesitzer und die ganz unterschiedlichen Methoden im Umgang mit ihren liebsten Vierbeinern.

Wenn es um ihre Hunde geht, sind die meisten Herrchen und Frauchen mit ganzem Herzen dabei – und stecken dementsprechend viel Energie und Liebe in die Zeit mit dem "besten Freund des Menschen". Auch wenn jeder Hundehalter nur das Beste für sein Haustier will, gehen die Meinungen bei den Themen Erziehung, Pflege, Ernährung und Beschäftigung weit auseinander. Genau darüber wird bei "Mein Hund, dein Hund" leidenschaftlich diskutiert.

In jeder Folge statten sich je zwei Hundebesitzer gegenseitig einen Besuch ab, um einen Blick in den Hundealltag des Anderen zu werfen. Der Clou: Die beiden Tierfreunde sind in ihren Erziehungsmethoden grundverschieden und haben einiges aneinander auszusetzen. Während der eine zum Beispiel auf ganz klare Regeln und Kommandos setzt, will der andere seinem Hund möglichst viele Freiheiten lassen und ihn als menschengleiches Familienmitglied behandeln. Auch beim Futter, der Fellpflege und dem Spielen mit dem Hund werden die unterschiedlichen Ansichten deutlich.

Doch gibt es eigentlich die eine richtige Methode? Ein Zuschauer-Panel, das aus einem Querschnitt deutscher Hundebesitzer besteht, sieht sich die Begegnungen der vorgestellten Herrchen und Frauchen auf dem heimischen Fernseher an und gibt seine ehrliche Meinung dazu ab. Freuen Sie sich auf interessante Einblicke und unterhaltsame Diskussionen bei "Mein Hund, dein Hund"!