MO - FR | 15:00

Shopping Queen: Alicia sucht ein spektakuläres Kleid für die '50 Shades of Grey'-Premiere

Bringt Alicia den roten Teppich zum Glühen?

Am zweiten Tag bei "Shopping Queen" in Hamburg muss Alicia einen Look zum Motto "Jetzt wird's heiß! Bring den roten Teppich bei der Premiere von '50 Shades of Grey' zum Glühen!" shoppen. Im ersten Laden sucht Alicia ein spektakuläres Kleid für den roten Teppich.

Guido: "Das hat noch nie eine gebracht"

"Shopping Queen"-Kandidatin Alicia aus Hamburg sucht ein Kleid,
"Shopping Queen"-Kandidatin Alicia sucht ein Kleid, das den roten Teppich zum Glühen bringt.

Die Verkäuferin zeigt Alicia und ihrer Shopping-Begleitung Johanna erstmal einige Outfits. Ein schwarzes Pailettenkleid kommt bei Alicia schon mal gut an. Das nächste Kleid - ein ebenfalls schwarzes Spitzenkleid - ist Guido Maria Kretschmer "nicht durchsichtig genug". Dafür kann ein Kleid mit tiefem Rückenausschnitt auf den ersten Blick, sowohl bei Guido als auch bei Alicia punkten. Alicia selbst greift zu einem langen Kleid mit Spitze oben, doch als sie auf den Preis guckt, wird sie enttäuscht. 499,90 Euro scheinen für das Shopping-Budget zu viel zu sein. Guido hingegen scherzt: "Perfekter Preis, dann haste nichts anderes dabei außer das Kleid." Das stellt auch Alicia fest: "Sonst muss ich ohne Schuhe, ohne Schmuck und ohne Accessoires gehen." Der Mode-Experte fände das durchaus mutig: "Das hat noch nie eine gebracht."

Die Verkäuferin zeigt Alicia ein weiteres langes Kleid mit tiefem Rückenausschnitt. "Das ist schon aufregend." Auch Alicia findet das Kleid gut. Und preislich liegt es mit 300 Euro auch im Budget. Nun geht es zur Anprobe.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Guidos beste Sprüche aus Braunschweig

Der Zweitkarriere als Gangster-Rapper steht nichts im Weg

Guidos beste Sprüche aus Braunschweig