MO - FR | 15:00

Shopping Queen: Alina aus München präsentiert ihren Look auf dem Catwalk

Guido traut Alina eine gute Platzierung zu

Am ersten Tag bei "Shopping Queen" in München präsentiert Alina einen Look zum Motto "Verstrickt und zugenäht - Kreiere einen aufregenden Look rund um deinen neuen Cardigan!" auf dem Catwalk. Guido Maria Kretschmer findet den Look gelungen und traut Alina in dieser Woche eine gute Platzierung zu.

Guido: "Das ist ein sehr schöner, cleaner Look"

"Shopping Queen"-Kandidatin Alina auf dem Catwalk.
"Shopping Queen"-Kandidatin Alina auf dem Catwalk.

Die 18-Jährige hat sich auf ihrer Shopping-Tour durch München für eine schwarze Marlenehose und schwarzes Oberteil entschieden. Dazu kombiniert sie einen graumelierten, langen Cardigan und silberne Pumps. Ihre Haare hat sie sich zu einem Pferdeschwanz binden lassen. "Ich glaube, das ist ein sehr schöner, cleaner Look", lobt Guido. Auch Frisur und Make-up können beim Star-Designer punkten. "Es ist schade, dass sie die Tasche nicht genommen hat", bedauert Guido, "dadurch hätte es noch mehr Kombination mit ihren Schuhen gegeben."

Im Vergleich zum Morgen ist aus "einem kleinen Mädchen mit Brille und roten Haaren" eine "kleine aufregende, sehr blass geschminkte Dame" geworden. Deshalb glaubt der Mode-Experte, "dass sie in dieser Woche ganz gut platziert werden könnte".

Ob ihre Mitstreiterinnen das genauso sehen?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Guido: "Schlimm! Ich kann da gar nicht hingucken"

Katja im Paulchen Panther-Look

Guido: "Schlimm! Ich kann da gar nicht hingucken"