MO - FR 15:00

Shopping Queen: Alina macht ein Praktikum bei Claudia Effenberg

Alina ist das Küken in der Runde

Die erste Kandidatin der "Shopping Queen"-Runde in München heißt Alina und ist 18 Jahre alt. Sie träumt von einer großen Karriere als Modedesignerin und macht zurzeit ein Praktikum im Dirndl-Atelier von Claudia Effenberg.

Guido: "Das ist der Nachwuchs"

"Shopping Queen"-Kandidatin Alina
"Shopping Queen"-Kandidatin Alina stellt sich vor.

"Ich habe die große Ehre ein Praktikum hier zu machen und einfach mal zu erfahren wie so ein Dirndl oder ein Kleidungsstück entsteht", freut sich Alina über ihre berufliche Chance.

Alina hat bereits ihre erste eigene Wohnung für sich alleine. Allerdings wohnen ihre Eltern gleich über ihr. Auch in ihrer Freizeit beschäftigt sie sich fast ausschließlich mit Mode, schließlich will sie nach der Schule auch Modedesign studieren. "Das ist der Nachwuchs", stellt Guido Maria Kretschmer sofort fest, "die neue Generation ist da".

"Ich werde 'Shopping Queen' von München, weil ich stylisch bin, weil ich cool bin und weil ich's einfach rocken werde", ist Alina überzeugt.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Petras Kappe wird zum großen Kritikpunkt

Verena: "Der Hut hat mich erschlagen"

Petras Kappe wird zum großen Kritikpunkt