MO - FR 15:00

Shopping Queen: Alliya präsentiert ihre wilde Seite im Biker-Look auf dem Catwalk

Guido: "Perfekteste Mogelpackung der Woche"

Am vierten Tag bei "Shopping Queen" in Münster präsentiert Alliya ihren Look zum Motto "Born to be Wild - Zeige uns deine wilde Seite im angesagten Biker-Look!" auf dem Catwalk. Für Guido Maria Kretschmer ist sie die "perfekteste Mogelpackung der Woche".

Guido: "Es ist nicht richtig rockig"

"Shopping Queen"-Kandidatin Alliya auf dem Catwalk
"Shopping Queen"-Kandidatin Alliya präsentiert ihre wilde Seite auf dem Catwalk.

Alliya hat sich für eine gewachste Hose in Lederoptik entschieden. Dazu trägt sie ein dunkelgraues Shirt, eine schwarze Lederjacke, derbe Boots und schwarze Lederhandschuhe. Ihre Haare trägt sie offen, wodurch ihre wilde Lockenpracht zur Geltung kommt. Guido Maria Kretschmer ist begeistert von ihrer Präsentation auf dem Catwalk: "Jetzt ist sie natürlich Model. Sie ist wach. Jetzt funktioniert's."

"Das ist natürlich ein Look, der nicht wild ist, aber der zumindest aufregend ist, weil sie ein aufregendes Mädchen sein kann", erklärt der Star-Designer. Mit den Schuhen und der tollen Frisur wirkt sie wie ein Model. Trotzdem muss Guido zugeben: "Es ist nicht richtig rockig. Das ist es leider nicht. Aber an ihr, die sonst so ein bisschen beige ist und so, wirkt das sehr rockig. Und ich glaube, es ist ein bisschen die perfekteste Mogelpackung der Woche."

Natürlich macht Alliyas Haarpracht nach Meinung des Mode-Experten bei dem Look viel aus: "Das ist natürlich ganz zart, ganz vorsichtig und hat allein dadurch dass sie die Haare aufgemacht hat, das Gefühl gegeben: 'Ich hab lange beim Friseur gesessen.'" Das war aber nicht der Fall. Dennoch ist Guido froh, dass nach Alliyas holprigem Start noch so ein "süßer Look" entstanden ist, der "ihr gut steht".

Ob ihre Mitstreiterinnen das genauso sehen?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Nächste Woche geht's bei "Shopping Queen" nach Salzburg

Griaß di, Guido!

Nächste Woche geht's bei "Shopping Queen" nach Salzburg