MO - FR 15:00

Shopping Queen: Bella und Gero suchen in Dresden den perfekten Valentinstags-Look

Bella und Gero suchen ein atemberaubendes Valentinstags-Outfit

Am dritten Tag beim "Shopping Queen"-Pärchenspezial in Dresden müssen Bella und ihr Partner Gero einen Look zum Motto "Happy together! - Zeigt durch ein atemberaubendes Valentinstags-Outfit, dass ihr für immer zusammengehört" finden.

Gero: "Es ist ziemlich nackig"

Während Bella das erste Outfit anprobiert, beschreibt Gero wie der Shopping-Tag gestartet ist: "Hektisch! Es geht so los, wie es heute wahrscheinlich auch aufhören wird." Dann kommt auch schon Bella im weißen, langen Kleid aus der Kabine. "Sie ertrinkt drin. Da müsste 'ne größere Frau rein", stellt Star-Designer Guido Maria Kretschmer sofort fest. Außerdem ist das Kleid am Oberkörper durchsichtig, so dass man Bellas Brüste sehen kann. "Als mir gefällt das sehr gut – ohne Frage, aber es ist ziemlich nackig", zweifelt Gero.

Bella hingegen fühlt sich in dem Kleid sichtlich wohl und auch der Verkäuferin gefällt das Outfit an der Kubanerin: "Ganz toll. Damit muss man so ein Typ sein wie du, um diesen romantischen Look auch sexy rüber zu bringen." Guido kann sich ebenfalls mit dem Kleid anfreunden: "Es ist sehr romantisch und wenn sie da glücklich drin ist und einen kleinen Nippel-Pad drunter nimmt …"

Gero möchte aber als Alternative einmal ein rotes Kleid sehen. Für welchen Look wird sich Bella am Ende entscheiden?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Nächste Woche geht's bei "Shopping Queen" nach Salzburg

Griaß di, Guido!

Nächste Woche geht's bei "Shopping Queen" nach Salzburg