MO - FR 15:00

Vorschau Tag 2 in Berlin

Shopping Queen: Chanel-Fan Franzi mag es verrückt und auffällig

Berlins Dienstagskandidatin stellt sich vor
Berlins Dienstagskandidatin stellt sich vor Guido: "Sie ist ein Modefrettchen" 01:10

Franzi: „Ich lebe einfach für Chanel“

Chanel auf der Brust, Chanel im Schrank. Am Dienstag der Berliner-Woche geht es zu Kandidatin Franzi. Und die ist eine richtig verrückte Nudel und wohl der größte Chanel-Fan auf Erden: „Ich lebe einfach für Chanel“, so die 31-Jährige stolz. Gemeinsam mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern lebt sie in Berlin und lässt sich zur Immobilienmaklerin ausbilden. 

In Franzis Kleiderschrank finden sich wenig schlichte Teile, denn die 31-Jährige präsentiert sich gerne und liebt es, auffällige Klamotten zu tragen. Ob sie mit ihrem Stil die geschenkte Moonbag von Guido Maria Kretschmer kombinieren kann und einen passenden Look zum Motto: „Mondsüchtig – setze deine neue Moonbag gekonnt in Szene!“ finden wird? 

Franzi im Style-Check

Unserem Star-Designer fallen sofort Franzis auffällige Tattoos und ihr extravaganter Kleidungsstil auf: „Sie ist natürlich ein tätowiertes Mädel und sie hat dadurch viel Plakativität. Deswegen ist nur die Frage, wie setzt man das ein. Ich bin mir aber sicher das kriegen wir hin“, so Guido optimistisch und gespannt auf ihren Look. 

Auffällig und plakativ: Das ist Franzi!
Auffällig und plakativ: Das ist Franzi! Berlins Dienstagskandidatin im Style-Check 00:14

Ganze Folgen jederzeit auf TVNOW streamen

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Finale in Kassel

Wer ist seine Shopping Queen?

Finale in Kassel