MO - FR 15:00

Shopping Queen: Christina und Maria shoppen mit der falschen Taktik

Setzt Christina die falschen Shoppingprioritäten?

Für "Shopping Queen"-Kandidatin Christina steht ihre Oma Maria an allererster Stelle beim Shoppen. Das Oma-Enkelin-Duo stürmt von Laden zu Laden, doch anstatt Ausschau nach einem Outfit für sich selbst zu halten, kümmert sich Christina nur um ihre Oma. Guido Maria Kretschmer ist gerührt von Christinas Fürsorge - doch ob das eine erfolgsversprechende Taktik ist? 

Die Hoffnung stirbt zuletzt: Oma und Enkelin bleiben optimistisch

Das zweifelt unser Star-Designer leider an. Im zweiten Laden kann Christina ihre Großmutter zwar endlich dazu überreden, das erste Kleid anzuprobieren. Doch in der Umkleidekabine folgt dann schnell die Ernüchterung: Maria passt nicht rein. Das hatte die 81-Jährige schon vermutet, sich aber trotzdem gegen ihre Enkeltochter geschlagen gegeben. Jetzt lässt Maria aber nicht mehr locker. Anstatt sich die ganze Zeit von Christina umsorgen zu lassen, will sie, dass die 24-Jährige endlich mal selber für sich shoppt. Maria macht das schon! "Kauf doch mal dir was", meint Maria zu ihrer Enkelin. "Ich wollte erstmal gucken, was für dich ist, Oma. Ich hab' ganz schnell was gefunden", entgegnet Christina aber.

Das ist natürlich sehr rührend und fürsorglich von unserer "Shopping Queen"-Anwärterin, doch mit dieser Shoppingstrategie müssen Maria und Christina auch Laden Nummer zwei ohne Erfolg und Einkaufstüten wieder verlassen. Daher heißt es mal wieder zurück in den Bus und fix zum dritten Laden gedüst. Oma Maria ist optimistisch. "Aller guten Dinge sind drei", grinst unsere älteste "Shopping Queen"-Kandidatin aller Zeiten. Im nächsten Geschäft werden sie und ihre liebevolle Enkeltochter alles auf einmal kaufen - da ist sich Maria sicher. 

Ob dieser Plan aufgeht oder ob selbst Glücksladen Nummer drei zum Reinfall wird? Die Antwort gibt's im Video. Bei TV NOW könnt ihr euch außerdem schon jetzt die komplette Folge ansehen.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Maren fehlen fast die Worte bei Bettinas Anblick

"Du siehst einfach 'Wow!' aus"

Maren fehlen fast die Worte bei Bettinas Anblick