MO - FR 15:00 & Samstags 12:50 (WH)

Shopping Queen: Das Regensburger Motto lässt einen Albtraum zur Wirklichkeit werden

Annas Horrorvorstellung wird zur Motto-Realität
Annas Horrorvorstellung wird zur Motto-Realität Guido: "Anna kippt gleich vom Stuhl" 01:57

Die No-Go's der Regensburger Kandidatinnen

Bademoden, Dessous, Lack und Leder - Horrormottos gibt es viele. Davon können auch unsere fünf neuen "Shopping Queen"-Kandidatinnen aus Regensburg ein Liedchen singen. Bevor Star-Designer Guido Maria Kretschmer überhaupt dazu kommt, seine eigentliche Wochenaufgabe zu verkünden, zählen Anna, Rosita, Emma, Tanja und Julia auf, welche modischen Herausforderungen für sie gar nicht gingen. Und ausgerechnet Montagskandidatin Anna muss daraufhin besonders stark sein.

Kamin-Graus statt "Kuschel-Couture"

Während sich Emma vor endlos hohen High Heels fürchtet, graut es Rosita vor dem absoluten Gegenteil. "Sneakers oder so flache Treter" gehen für die 64-Jährige gar nicht. Wenn Julia dagegen an Brautmoden denkt, "stellt's ihr schon die Haare auf", genauso wie beim Gedanken an Unterwäsche und Bikinis. Und bei Tanja sorgen wieder andere Themen für Gänsehaut und Albträume: "Keine Karo-Muster, bitte! Und kein cleaner Business-Look mit Schluppenbluse und Blazer!" "Nein, das wird's nicht geben", kann Guido die 46-Jährige beruhigen.

Doch als Montagskandidatin Anna dann mit ihrer Horrorvorstellung um die Ecke kommt, ist unser Modeexperte baff. "'Verführe deinen Liebsten vorm Kamin' oder irgendwie sowas - das fänd ich ganz grausam", verrät Anna. Und dann verkündet Guido doch glatt: "Kuschel-Couture - style dich für einen Kuschelabend vor dem Kamin!" Das gibt's doch nicht! "Anna kippt gleich vom Stuhl", befürchtet Guido lachend. Was unsere Montagskandidatin wohl zu ihrer bevorstehenden Shoppingaufgabe sagt?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Guido beste Sprüche der 1500 Folgen-Woche

Im Kamp mit der Jubiläumskrone

Guido beste Sprüche der 1500 Folgen-Woche