MO - FR | 15:00

Shopping Queen: Debby aus Ulm präsentiert ihren Karo-Look auf dem Catwalk

Debby ist stolz auf ihren Look

Am Finaltag von "Shopping Queen" in Ulm muss Debby den perfekten Look zum Motto "Stil im Quadrat – ob groß oder kleine, kariert soll es sein" zusammenstellen. Nachdem es für sie zeitlich sehr eng wurde, ist sie jetzt froh auf dem Catwalk zu zeigen, dass sich ihre harte Arbeit gelohnt hat. Werden ihre Konkurrentinnen das genauso sehen?

Guido: "Sie sieht aus wie ein Fashion-Mädchen aus New York."

Ganz im Sinne des "Shopping Queen"-Mottos schwebt Debby im elegant karierten Barbour Regenmantel über den Laufsteg. Ein passender Hut und Gürtel greifen das Muster und die zarten Farben des Mantels auf. Um einen Kontrast zu den hellen Pastell- und Rottönen zu setzen, trägt Debby ansonsten komplett schwarz. Neben dezentem Schmuck wählt Debby außerdem eine große graue Tasche als Accessoire. Auch ihr Make-up ist zurückhaltend und lediglich ihre Lippen setzen einen bezaubernden Akzent.

Guido Maria Kretschmer gefällt das Outfit: "Also ich finde den Look mit dem Hündchen und dem Mantel hat sie toll gemacht. Sehr stylish!" Trotzdem hat der Styling-Experte auch einen kleinen Kritikpunkt: "Es wäre natürlich schön gewesen, sie hätte eine etwas andere Tasche genommen. Die große Tasche ist so ein bisschen ein Killer für das Outfit." Auch dieses kleine Manko kann das positive Gefühl jedoch nicht trüben: "Sie sieht aus wie ein Fashion-Mädchen aus New York." Werden Debbys Kandidaten das auch so sehen?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Welche Kandidatin macht das Rennen im Polo-Shirt?

Finale in Hannover

Welche Kandidatin macht das Rennen im Polo-Shirt?