MO - FR 15:00

Doch kann Anni auch den gewünschten Büro-Look meistern?

Shopping Queen: "Die Klamotten sind meine Arbeit", verrät Modebloggerin Annika

Guido: "Bloggerin, Influencerin oder Studentin"
Guido: "Bloggerin, Influencerin oder Studentin" Anni hat 268.000 Follower auf Insta 01:00

Annika stellt sich vor

Am Donnerstag shoppt Annika alias Anni: 29 Jahre jung, ein „besonders hübsches Mädel“ – wie Star-Designer Guido Maria Kretschmer und die restlicher Münchner Kandidatinnen finden – und eine Influencerin in den Bereichen Mode, Beauty und Sport. Trotz ihres Fulltime-Jobs in den sozialen Medien, arbeitet die BWL-Absolventin als Account Managerin in einem großen Medienkonzern. Damit erfüllt Anni alle Voraussetzungen für ein erfülltes Motto, das diese Woche in München wie folgt lautet: „Sommer im Büro - Zeige, wie du die heißen Tage stilsicher meisterst!“

Die Münchner Donnerstagskandidatin lebt den Traum jeder Frau

Mit ihren coolen Fashion-Styles, durchtrainierten Fitness-Body und traumhaften Urlaubsbilder überzeugt die 29-Jährige knapp 270 Tausend Menschen in den sozialen Medien. Immer an ihrer Seite: Freund David, der am Shoppingtag als Annis Begleitung fungiert. Von Beruf ist er Unternehmensberater, doch in Sachen Fotografie und Mode ist der 30-Jährige inzwischen ein Profi. „Er hat ein gutes Auge dafür“, lobt ihn Freundin Annika. 

Mode-Influencerin Anni im Style-Check

Guido Maria Kretschmer setzt große Hoffnungen auf die Donnerstagskandidatin: „Sie müsste ganz genau wissen, was gerade hipp ist, denn das ist ihr Beruf.“ Außerdem bringt Anni Top-Maße und einen waschechten Finanzexperten mit. 

Damit sollte der 29-Jährigen nichts mehr im Wege stehen, sich die höchste Punktzahl der Woche zu ergattern. Ob ihr dies wirklich gelingt, erfahrt ihr in voller Länge auf TVNOW.

Ein "zartes, leichtes" Mädchen, so Guido Maria Kretschmer
Ein "zartes, leichtes" Mädchen, so Guido Maria Kretschmer Tag 4 in München: Annika im Style-Check 00:39

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Kölns Montagskandidatin Maren stellt sich vor

Guido: "Die ist so süß!"

Kölns Montagskandidatin Maren stellt sich vor