MO - FR | 15:00

Shopping Queen: Franzina hat einen außergewöhnlichen Namen

Franzina studiert an der Uni Bremen

Am letzten Tag bei "Shopping Queen" ist Franzina an der Reihe. Sie ist erst 19 Jahre alt und studiert an der Uni Bremen Kulturwissenschaften, Kommunikations- und Medienwissenschaften und Performance Studies. "Was ist das?", rätselt Guido Maria Kretschmer. "Bei Performance Studies lernt man unheimlich viel über Theater. Es ist auf jeden Fall sehr, sehr cool", erzählt Franzina.

Franzina schminkt ihrer Freizeit gerne

Shopping Queen 2016 Bremen KW51 Franzina.jpg
"Shopping Queen"-Kandidatin Franzina erklärt ihren Namen.

Die 19-Jährige erklärt auch gleich, wie sie zu ihrem ungewöhnlichen Namen gekommen ist: "Das ist ein holländischer Name, aber eigentlich haben mich meine Eltern nur so genannt, weil mein Vater eine Praktikantin hatte, die hieß so, und er fand den Namen toll. Klingt immer komisch, wenn man sagt, von der Praktikantin."

In ihrer Freizeit versucht sich Franzina als Maskenbildnerin. "Das macht wirklich sehr viel Spaß. Das ist einfach super witzig, was für unterschiedliche Sachen man da machen kann", erklärt Franzina. Deshalb ist sie sich auch sicher, dass sie Bremens nächste "Shopping Queen" werden kann: "Ich werde 'Shopping Queen', weil ich für jedes Motto das schönste Outfit finde."

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Wenn Ehemann Micha sich da mal nicht irrt

"Das passt zu Marlene"

Wenn Ehemann Micha sich da mal nicht irrt