MO - FR 15:00

Shopping Queen: Geht Melanie "nackt" zum Weihnachtsbrunch?

Guido Maria Kretschmer: "Das ist wie nackt"

Am vierten Tag bei "Shopping Queen" in Bremen sucht Erzieherin Melanie einen Look zum Motto "Driving home for Christmas - finde das perfekte Outfit für den Weihnachtsbrunch mit der Familie!" Im ersten Shop zeigt ihr die Verkäuferin ein enganliegendes Kleid, in das Melanie sofort hineinschlüpft. Für Guido Maria Kretschmer ist das Kleidchen aber keine sehr gute Wahl, obwohl es Melanie sehr gut steht. "Das ist wie nackt", findet der Mode-Experte.

Wird es bei Melanie "sehr sexy"?

Shopping Queen 2016 KW 51 Bremen Melanie.jpg
"Shopping Queen"-Kandidatin Melanie ist auf der Suche nach einem Outfit zum Weihnachtsbrunch.

Die 33-jährige Erzieherin Melanie sucht in Bremen nach einem Look zum Motto "Driving home for Christmas - finde das perfekte Outfit für den Weihnachtsbrunch mit der Familie!" Im ersten Shop zeigt ihr die Verkäuferin ein schlichtes, enganliegendes Kleid. Guido Maria Kretschmer ist skeptisch. "Wenn du nicht auffallen möchtest, vom Braten, dann nimmst du das Kleid", sagt er.

Das hautfarbene Kleidchen für 179, 90 Euro probiert Melanie sofort an. Der Designer ist überrascht. "Ihr steht es", muss er zugeben, "es macht auf jeden Fall eine gute Figur." Allerdings sorgt das Kleid für den Eindruck, dass Melanie nackt ist. "Man sieht jedes Unterhöschen, jedes Schlippchen, jeden BH – alles. Aber, sie kann ja."

Melanie gefällt das Kleid, aber für das Wochen-Motto ist es ihrer Ansicht nach nicht geeignet. "Es ist sehr sexy, aber schön", pflichtet Guido ihr bei. Auch Shopping-Begleitung Janek ist nicht überzeugt. "Das sieht aus wie bei 'Gossip Girl'." Über diese Beschreibung muss Guido herzlich lachen.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Nächste Woche geht's bei "Shopping Queen" nach Salzburg

Griaß di, Guido!

Nächste Woche geht's bei "Shopping Queen" nach Salzburg