MO - FR 15:00

Shopping Queen: Guido Maria Kretschmer freut sich über Rebeccas Shoppingbegleitung Sandy

Guido Maria Kretschmer findet Sandy "herrlich"

Bei "Shopping Queen" in Ulm hat Guido Maria Kretschmer am zweiten Tag seine persönliche "Fachkraft vor Ort", wie er scherzhaft kommentiert. Schmunzelnd beobachtet der Star-Designer, wie Rebeccas Shoppingbegleitung Sandy sich als wahrer Modefuchs entpuppt. Er findet sie einfach nur "herrlich". Ob Rebecca die konstruktive Kritik von Sandy annehmen wird?

Shoppingbegleitung Sandy bei "Shopping Queen"
Rebeccas Shoppingbegleitung Sandy bei "Shopping Queen" in Ulm.

"Da ist zu wenig Alarm, wie Guido sagen würde. Ich sehe da nicht 'sexy back'", kommentiert Shoppingbegleitung Sandy wahrhaft guidogemäß den Look von "Shopping Queen"-Kandidatin Rebecca aus Ulm. Unter dem Motto: "Sexy Back – setze deinen Rücken gekonnt in Szene!" will Rebecca mit ihrem Rücken entzücken und sucht gemeinsam mit Sandy nach der passenden Gewandung. Zum Glück weiß Modeexpertin Sandy bei der Anprobe genau, was Rebecca steht – und was nicht. "Rosa eher. Das Marineblau würde ich bezweifeln", macht sie eine freundschaftliche Farbberatung. Guido Maria Kretschmer kann gar nicht genug von ihr bekommen. "Ich finde die Sandy herrlich. Die hat was Mütterliches." Und der Modemacher fühlt sich angesichts solch kompetenter Beratung würdig repräsentiert: "Siehst du? Die ist meine Vertretung gerade."

Und weil Sandy halt weiß, wo es langgeht, hat sie sogar noch eine wirklich flotte Idee. "Vorschlag: Was hältst du davon, wenn du bei dem Jumpsuit das Netzteil hinten rausschneidest? Wir können doch mit einer Schere umgehen", macht die "Shopping-Not" Sandy erfinderisch. "Die ist so kreativ. Auf Sandy musst du hören. Sandy schmeißt was Gutes rein", lobt Guido Maria Kretschmer.

Mit einer so tollen Shoppingbegleitung kann bei Rebecca ja eigentlich ja nix mehr schiefgehen.

Rebecca im Style-Check

Im Style-Check gefällt Guido Maria Kretschmer vor allem Rebeccas sportliche Seite. "Sie ist ein sportliches, schlankes Mädel. Sie hat ein sehr ausdrucksstarkes Gesicht, wie ich finde. Und sie hat tolle Beine."

Rebeccas sportlicher Lebensstil passt in Guidos Augen auch super zum Motto der Woche: "Dann ist sie heute für uns eine gute Kandidatin, denn sie wird sicher einen trainierten Rücken haben. Das ist natürlich auch schön. Einen Rücken zu zeigen, der viel Sport macht, wo alle denken: 'Wow, ein sexy Rücken.'"

Das ist Rebecca!

Rebecca arbeitet als Berufssoldatin. Die 32-Jährige scherzt: "Ich bin Sanitäter. Ich komme immer zehn Minuten später." Sport ist der Teilnehmerin sehr wichtig. "Ohne großen Aufwand, schön schwitzen und einfach Vollgas geben." Guido Maria Kretschmer ist sich sicher: "Die kann dich auch verteidigen."

Für Mode interessiert sich die "Shopping Queen"-Kandidatin aus Ulm aber auch. Sie gibt im Monat zwischen 150 und 300 Euro für Mode aus. "Ich werde die erste 'Shopping Queen' von Ulm, weil ich die meiste Kraft und Ausdauer besitze", sagt Rebecca.

Ganze Folgen "Shopping Queen" auf TVNOW schauen

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Guido: "Das sind zehn Punkte."

Franzi auf dem Catwalk

Guido: "Das sind zehn Punkte."