MO - FR | 15:00

Shopping Queen: Guido Maria Kretschmer verkündet das Motto der Woche in München

Guido wünscht sich Luxus Ladys

Die fünf aufgeregten Kandidatinnen Felicitas, Funda, Katharina, Julia und Ilona freuen sich in der bayrischen Metropole München auf eine neue "Shopping Queen"-Woche. Den Start macht Studentin Felicitas. Gemeinsam mit den anderen Frauen wartet sie gespannt auf die Videobotschaft mit der Verkündung des Mottos von Star-Designer Guido Maria Kretschmer.

Guido Maria Kretschmer überrascht mit einer "Jokerwoche"

Nachdem sich die fünf "Shopping Queen"-Kandidatinnen in Felicitas' Wohnung kennengelernt haben, quatschen sie zunächst über sich und ihre Berufe. Doch dann dreht sich die Unterhaltung schnell in Richtung Motto. Die fünf Frauen spekulieren, welches Motto sie erwartet. Ilona würde sich über etwas mit Winterjacke oder Gummistiefeln freuen. Felicitas dagegen hätte gerne etwas "Gechilltes, bei dem man keine hohen Schuhe anziehen muss." Aber warum noch lange rätseln, wenn man sich doch nur die Videobotschaft von Guido ansehen muss, um Klarheit zu bekommen. Das Motto in München lautet: "Luxus Lady – setzte dein neues Teil aus Seide gekonnt in Szene!"

Außerdem hat Guido noch eine Überraschung auf Lager: "Das ist etwas ganz Besonderes und damit ihr dieses besondere Lebensgefühl auch wirklich genießen könnt, haben wir uns überlegt, wir machen eine "Jokerwoche"". Das bedeutet, die Teilnehmerinnen haben die Chance eine Stunde ihrer Shopping-Zeit zu verkaufen und bekommen dafür 200 Euro mehr Budget. Wichtig ist Guido auf jeden Fall, dass es hundertprozentige Seide ist. Wer von den fünf Kandidatinnen wird wohl das beste Outfit shoppen und sich damit die "Shopping –Krone" von München aufsetzen?

Ihr seid so neugierig, dass ihr nicht bis Montag warten wollt. Bei TV NOW könnt ihr die "Shopping Queen"-Sendung mit Pre-TV bereits vor Ausstrahlung anschauen.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Zeit oder Geld, das ist nächste Woche die Frage

Guido lässt den Münchnerinnen die Wahl

Zeit oder Geld, das ist nächste Woche die Frage