MO - FR 15:00

Shopping Queen: Guido will die fünf Berliner Kandidatinnen ins Netz gehen sehen

Fünf Berlinerinnen warten auf ihr Motto

Es ist Montag, fünf Frauen sitzen mit großen Augen vor einem Fernseher und vor ihnen stehen pinke Törtchen und sprudelnd gefüllte Sektgläser - das kann doch nur der Beginn einer neuen Woche "Shopping Queen" sein. Der Ort des Geschehens ist dieses Mal übrigens Berlin, genauer gesagt Franzis Wohnzimmer. Die 29-Jährige tritt in dieser Woche als Montagskandidatin im Rennen um die Shoppingkrone der Hauptstadt an. Welche Aufgabe sie dafür erfüllen muss, verrät Star-Designer Guido Maria Kretschmer wie immer per Videobotschaft.

In der Frühlingssonne statt im Rotlicht

Endlich hat das Warten ein Ende: Während Franzi, Claudia, Helen, Nicci und Katja gespannt auf den Bildschirm starren, verkündet Guido sein Wochenmotto: "Ins Netz gegangen - spinne das perfekte Outfit rund um deine neuen Netzstrümpfe!" Klingt aufregend, vielleicht sogar ein bisschen sexy, auf jeden Fall nicht alltäglich - und die Reaktionen lassen nicht lange auf sich warten. Berlins erste Kandidatin Franzi kann sich vor Freude schon mal kaum halten, reckt jubelnd die Fäuste in die Luft und schreit: "JA! Ja, that's my Motto, Baby!" Ganz so euphorisch sieht der Rest der Mädelsrunde allerdings nicht aus.

"Ich find' das ehrlich gesagt nicht so prickelnd", meint nämlich Claudia. Vielleicht kann Guido sie mit ein wenig mehr Erklärung ja doch noch für seine modische Herausforderung begeistern. Klar, Netzstrümpfe sind sexy und aufregend und bestimmt nicht jedermanns Sache, doch "in diesem Frühling dreht sich alles um sie", weiß Modeexperte Guido. Deshalb sollen seine fünf "Shopping Queen"-Anwärterinnen auch "bitte an Farbe denken" - Guido möchte schließlich frühlingshafte Looks sehen und damit die Netzstrümpfe "aus dem Rotlicht ins Jetzt holen". 

Ob den Berlinerinnen das gelingt? Schaut euch die ersten Folgen dieser Woche schon jetzt im Pre-TV bei TV NOW an. 

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Nächste Woche geht's bei "Shopping Queen" nach Salzburg

Griaß di, Guido!

Nächste Woche geht's bei "Shopping Queen" nach Salzburg