MO - FR 15:00

Shopping Queen: Kandidatin Anna kämpft mit den Schuhen

Anna möchte unbedingt hohe Schuhe haben

Am dritten Tag von "Shopping Queen" in Düsseldorf ist Kandidatin Anna gemeinsam mit ihrer Mutter auf der Suche nach einem ausgefallenen Style zum Motto "Rockstar – setzte deinen neuen Bleistiftrock gekonnt in Szene!". Das eigentliche Outfit ist bereits geshoppt, doch bei den Schuhen gibt es ein Problem.

Anna hat genaue Vorstellungen

Bodybuilderin und Designer-Klamotten-Liebhaberin Anna ist in Eile. Die vier Stunden laufen ab und es fehlt immer noch das passende paar Schuhe. Die 22-Jährige hat eine genaue Vorstellung: "Ich hätte gerne High Heels mit Plateau und Nieten in Größe 41/42. Aber ich habe nur 150 Euro Budget Maximum." Das ist keine einfache Aufgabe für die Verkäuferin. Denn schließlich verkauft sie nur teure Markenschuhe. Ein Paar findet sich dann aber doch, allerdings für 175 Euro. Was soll's, Anna setzt sich hin und probiert die edlen Treter trotzdem an.

Guido: "Oh, damit kann sie nicht laufen"

Beim Aufstehen zeigt sich dann aber, dass die sehr hohen High Heels nicht unbedingt gemacht sind für Bodybuilderin Anna. Sie geht ein paar Schritte und kann sich kaum auf den Füßen halten. "Oh, damit kann sie nicht laufen", bemerkt Guido Maria Kretschmer sofort. Doch Anna hält sich tapfer. "Ich bin's halt nicht mehr so gewohnt", sagt sie. Schließlich braucht sie doch noch den Beistand von ihrer Mutter und bittet sie um ihre Meinung: "Jetzt mal ehrlich, lauf' ich da Scheiße da drauf?" Und ehrlich, wie eine Mutter sein sollte, bekommt Anna auch die direkte Antwort. "Also, besonders toll läufst du da nicht drauf", sagt sie ihr offen ins Gesicht. Doch Anna läuft die Zeit davon. Wird sie die unbequemen High Heels kaufen und damit auf den Catwalk gehen?

Wenn ihr jetzt schon wissen wollt, ob Anna sich doch noch für ein anderes Paar Schuhe entscheidet, könnt ihr schon jetzt bei TV NOW die Folge Shopping Queen im Pre TV anschauen.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Canan hätte sich mehr Veränderung von Jenny erhofft

"Es war nicht so, wie ich es mir vorgestellt hab"

Canan hätte sich mehr Veränderung von Jenny erhofft