„Ich habe eine extreme Veränderung mitgemacht“

"Shopping Queen"-Kandidatin Marina hat 105 Kilo abgenommen und sich damit gedrittelt

Guido kann Marinas Veränderung kaum glauben
Guido kann Marinas Veränderung kaum glauben "Das ist ja eine völlig andere Frau!" 01:41

Der letzte Tag der "Shopping Queen"-Woche in Mainz und Wiesbaden wird von Marina bestritten, welche sich wie Bolle auf diesen Tag freut. Und das hat einen ganz besonderen Grund, denn für die 54-jährige hat im Juni 2016 ein neues Leben begonnen – seither hat sie unglaubliche 105 Kilo abgenommen. Wie sie das Unfassbare geschafft hat, verrät sie voller Stolz im Video.

Am Anfang hat sich Marina im Spiegel selbst nicht erkannt

Wenn man die Bilder sieht, die sich Marina als „Mahnmal“ an ihre Zimmerwände im ganzen Haus gehängt hat, kann man es kaum glauben. Die 54-Jährige hat sich in den vergangenen fünf Jahren nicht halbiert, sie hat sich beinah gedrittelt. „Ich habe eine extreme Veränderung mitgemacht“, macht es Marina spannend, um dann die Katze aus dem Sack zu lassen: „Ich habe 2016 einen Magenbypass bekommen und seither 105 Kilo abgenommen.“ „Waaas?“ Sowohl Guido Maria Kretschmer als auch Marinas Mitstreiterinnen können kaum glauben, was sie da hören. “Das ist ja ein ganzer Mensch“, staunt Natalia und Jenny nennt es sogar „zwei Models“. Stardesigner Guido Maria Kretschmer ist wahnsinnig beeindruckt von Marinas bemerkenswerter Verwandlung. „Das ist ja eine völlig andere Frau“, kommentiert er sichtlich beeindruckt. Und auch Marina selbst erkannte sich tatsächlich anfangs im Spiegel kaum wieder. (sma)

Wie sehr sich das Leben der fröhlichen Marina dadurch verändert hat und warum sie leider ohne Shopping-Begleitung losziehen muss, zeigen wir um 15:00 Uhr bei VOX. Und auf RTL+ gibt es die kompletten „Shopping Queen“-Folgen zu jeder Zeit.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Ankes Outfit ist zu Schlicht

Punktevergabe

Ankes Outfit ist zu Schlicht