MO - FR 15:00

Shopping Queen: Lina aus Hamburg shoppt in einem Second-Hand-Laden

Kaputte Schuhe für den Catwalk?

Lina geht am dritten Tag bei "Shopping Queen" in Hamburg einen perfekten Look zum Motto "Voll im Trench - Kreiere einen Look rund um deinen neuen Trenchcoat!" shoppen. Einen Trenchcoat hat die 23-Jährige Piercerin bereits gefunden. In einem Second-Hand-Laden sucht sie jetzt noch nach einem Kleid für drunter. Nachdem sie hier nichts Passendes gefunden hat, möchte sie ihr Glück bei den Schuhen probieren. Die Auswahl ist jedoch eher ernüchternd und noch viel schlimmer, die meisten Modelle sind kaputt.

Guido: "Die kannst du doch wegschmeißen"

Guido kann bei dem Anblick von kaputten Schuhen seinen Augen kaum trauen.
Guido Maria Kretschmer kann seinen Augen kaum trauen. Will Lina wirklich mit kaputten Schuhen auf den Laufsteg?

Lina kniet zusammen mit ihrer Shopping-Begleiterin auf dem Boden und zusammen wühlen sie sich durch die eher magere Schuhauswahl. Die 23-Jährige findet ein erstes Modell. Es ist schwarz mit goldener Schleife und einem kleinen Absatz. Da meldet sich auch schon Star-Designer Guido Maria Kretschmer zu Wort. "Ja, da hat so manche Oma Jahre lang drin gestanden, muss man sagen", lacht er mit Hamburger-Akzent.

"Liegt jetzt auf dem Friedhof vermutlich, die Oma. Die wird sich jetzt freuen im Himmel dass sie sieht, ihre alten Schuhe kommen nochmal zum Einsatz", fügt er noch hinzu. Hier scheiterte es allerdings an der Größe. Lina hat nämlich Schuhgröße 39, dieses tolle Modell gibt es allerdings nur in Größe 37.

"Die müssen eben auch passen. Das ist das ganze Spiel", kommentiert Guido die Schuhsuche. Lina ärgert sich unterdessen: "Ach Scheiße, es ist genau das nicht da, was ich gedacht habe, dass es das wäre." Doch dann fällt der jungen Piercerin ein schwarzer Schnürschuh in die Hände. Fashion-Experte Guido kann seinen Augen kaum trauen: "Bah, was ist denn mit dem Schuh. Der ist nur kaputt. Der spricht schon zu dir: 'Hilfe'. Sieht ein bisschen so aus, wie ein Hecht vorne."

Shopping-Begleiterin Triene findet den Schuh "gar nicht schlecht" und auch Lina kann dem leicht lädierten Modell etwas abgewinnen. Doch auch dieser Schuh ist mit 41 eigentlich zu grob. Lina möchte ihn trotzdem anprobieren. Kaum hat sie den Schuh an, kann sich Guido nicht mehr zurück halten: "Ihh! Das ist aber ein fieser Schuh. Wie so ein Rettungsboot, wo man nicht einteigen will."

Lina passen die Schuhe und sie ist auch ziemlich zufrieden: "Die sind auch noch nicht so abgemuffelt und so staubig." Bei einem Preis von 25 Euro sind die guten Stücke zudem nicht wirklich günstig. "Wie? Die Kosten noch 25 Euro, die kannst du doch wegschmeißen." Für die 23-Jährige liegt aber alles noch voll im Budget. Guidos Fazit lautet: "Da kannst du so Zähne reinkleben, vorne."

Geht Lina am Abend tatsächlich mit einem kaputten Schuhen über den Catwalk?


SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Vorschau: Nächste Woche bei "Shopping Queen"

Kann Köln "sexy"?

Vorschau: Nächste Woche bei "Shopping Queen"