MO - FR 15:00

Shopping Queen: Linda laufen Zeit und Geld davon

Am Ende wird es mit der Zeit ganz schön knapp

"Shopping Queen" ist zum allerersten Mal auf Sylt. Kandidatin Linda ist die Vierte, die auf der Insel ihr perfektes Outfit zum Motto "Ein Tag am Meer – style dich für ein Picknick am Strand!“ shoppen darf. Doch am Ende wird es knapp.

Linda: "So, Guido, das ist die ungeschminkte Wahrheit"

Linda ist zusammen mit ihrer Schwester in Westerland unterwegs, um dort einen erstklassigen Look zu Motto "Ein Tag am Meer – style dich für ein Picknick am Strand!" zu finden. Gestartet hat die Shopping-Tour in einem Schuhgeschäft, in dem sie sich – Achtung! – ein Kleid gekauft hat. Nachdem auch das restliche Outfit geshoppt ist, fehlen noch Make-Up und das Haarstyling. Doch das Budget von Zeit und Geld ist fast verbraucht.

Linda sprintet gemeinsam mit ihrer Schwester durch Westerlands Fußgängerzone, hinein in eine Parfümerie und ruft: "Wir haben wenig Zeit, wir haben wenig Zeit." Mit ihren Taschen reißt sie die halbe Ware um, doch niemand ist ihr deswegen böse.

Nur noch 28 Minuten hat Stylistin Jessi, um Linda in eine Strandschönheit zu verwandeln. Wie wild schminkt sich die "Shopping Queen"-Kandidatin selber ab und zeigt dem Star-Designer dann ihr wahres Gesicht. "So, einmal die ungeschminkte Wahrheit, Guido", lacht sie und blickt direkt in die Kamera." Dann versuchen Stylistin Jessi, Shopping-Begleitung Monique und Linda selbst in der kurzen verblieben Zeit das perfekte Ergebnis zu erzielen. Wird ihnen das in den wenigen Minuten, die noch übrig sind, noch gelingen?

Wenn du wissen möchtest, wie Linda auf dem Laufsteg aussieht, kannst du es bei TV NOW im Pre-TV jetzt schon anschauen.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Canan hätte sich mehr Veränderung von Jenny erhofft

"Es war nicht so, wie ich es mir vorgestellt hab"

Canan hätte sich mehr Veränderung von Jenny erhofft