MO - FR 15:00

Vorschau: Tag 5 in Freiburg

Shopping Queen: Mirija sucht die perfekte Tunika

Zu schlicht, zu weiß, zu wenig Tunika
Zu schlicht, zu weiß, zu wenig Tunika Guido ist nicht überzeugt 01:26

Guido Maria Kretschmer: "Richtig Tunika-Tunika ist das auch nicht"

"Shopping Queen"-Kandidatin Mirija ist die fünfte im Bunde der Mädels-Woche in Freiburg. Gemeinsam mit ihrer besten Freundin und Shoppingbegleitung Patricia macht sie sich auf die Suche nach dem perfekten Tunika-Look. Irgendwie kommt diese Suche allerdings nicht so richtig ins Rollen. Gleich im ersten Laden berät die Verkäuferin Mirija falsch – jedenfalls, wenn es nach Star-Designer Guido Maria Kretschmer geht. Statt der perfekten Tunika bietet sie ihr ausschließlich Blusen in allen möglichen Formen und Farben an. Schafft Mirija noch rechtzeitig den Absprung?

"Shopping Queen"-Kandidatin Mirija sucht nach der perfekten Tunika.
"Shopping Queen": Mirija sucht nach der perfekten Tunika. (Foto: VOX)

Am fünften Tag der "Shopping Queen"-Woche in Freiburg ist Kandidatin Mirija an der Reihe. Die 41-jährige Hobby-Hutdesignerin sucht ihren perfekten Look zum Motto: "Ab in den Urlaub – kreiere einen Sommerlook rund um deine neue Tunika". Das ist allerdings gar nicht so einfach, denn die Definition einer Tunika scheint nicht jedem klar zu sein. So geraten Mirija und Shoppingbegleitung Patricia gleich im ersten Geschäft an eine Verkäuferin, die es zwar gut mit ihnen meint, aber nicht so richtig den Nagel auf den Kopf trifft.

Viel Bluse, wenig Tunika

Gleich der erste, lachsfarben-gemusterte Versuch der Verkäuferin scheint für Star-Designer Gudio Maria Kretschmer kein Volltreffer: "Jetzt ist das die Frage bei dem Ding: Ist das eine Tunika oder ist das eher ein Top? Eher ein Top, was so im Tunika-Stil geschnitten ist. Also richtig Tunika-Tunika ist das auch nicht." Auch Mirija und Patricia sind nicht besonders angetan. "Vielleicht ein bisschen was Längeres?", fragt die Kandidatin. Doch weder der zweite, noch der dritte Vorschlag der Verkäuferin reißen Guido Maria Kretschmer vom Hocker. Weiß mit Spitze und weiß-weiß ist für den Star-Designer einfach zu wenig. Zu schlicht geht bei einer Tunika nämlich so gar nicht, findet er: "Tunika erkennt man auch ein bisschen durch das Muster und durch den Stoff und dass eben was dran ist. Wenn das nur so reduziert ist, dann ist das wie eine Bluse."

Auch "Shopping Queen"-Kandidatin Mirija und ihre beste Freundin Patricia sind vom Angebot im ersten Geschäft zum Glück nicht überzeugt. "Ok, wir gucken nochmal. Vielleicht kommen wir aber auch nochmal zurück", redet Mirija sich raus.

Ob sie woanders die perfekte Tunika für ihren Sommerlook finden kann?

Freiburgs Freitagskandidatin Mirija stellt sich vor

Beim ersten Blick auf Kandidatin Mirija ist sich Star-Designer Guido Maria Kretschmer sicher: "Sie wird die Taschen von Cata lieben." Kolumbianerin Cata, die am vierten Tag bei "Shopping Queen" auf Einkaufstour aufbricht, verkauft nämlich bunte Taschen aus ihrer Heimat. Mirija mag es hingen ausgefallen auf dem Kopf. "Seit 1 ½ Jahren habe ich für mich das Hüte kreieren entdeckt", verrät die 41-jährige Architektin, "seitdem habe ich immer so viele Ideen, die ich einfach umsetzen muss. Da ist auch kein Ende in Sicht."

Die Kandidatin verkauft ihre kreativen Hüte allerdings nicht. Sie trägt sie lieber selbst und erklärt: "Es ist nur ein Hobby." Sie findet, dass man allgemein über die Kopfbedeckung viel aussagen kann. "Es unterstreicht die Persönlichkeit eines Menschen." Was ihre Hüte wohl über ihre Persönlichkeit aussagen? Zumindest, dass sie eine sehr kreative Ader besitzt.

Den Titel "Shopping Queen von Freiburg" will sie ergattern, weil sie findet: "Ich bin ein kreatives Köpfchen." Das kann Guido beim Blick auf die Hüte nur bestätigen.

Hüte sind Mirijas Leidenschaft
Hüte sind Mirijas Leidenschaft "Es unterstreicht die Persönlichkeit eines Menschen" 00:47

Mirija im Style-Check

Guido Maria Kretschmer schätzt Mirijas eigenwilligen Stil und glaubt, dass sie beim Shoppen gute Chancen auf ein Wahnsinns-Outfit hat. "Vom Grundtyp könnte sie alles tragen, will sie aber nicht – muss sie auch nicht", so der Designer. Guido ist sich sicher, dass Mirija ihre auffälligen Arm-Tattoos perfekt in Szene setzen wird, ohne mit wirren Mustern von ihnen abzulenken. Er freut sich auf Mirijas Shopping-Tag und ist gespannt, wie sie das Motto "Ab in den Urlaub - kreiere einen Sommerlook rund um deine neue Tunika!" umsetzen wird.

Guido: "Sie könnte alles tragen, will sie aber nicht"
Guido: "Sie könnte alles tragen, will sie aber nicht" Mirija im Style-Check 00:42

"Shopping Queen" auf TVNOW streamen

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Nächste Woche geht's bei "Shopping Queen" nach Salzburg

Griaß di, Guido!

Nächste Woche geht's bei "Shopping Queen" nach Salzburg