MO - FR 15:00

Shopping Queen: Mylgia aus Köln präsentiert ihren Patches-Look auf dem Catwalk

Guido Maria Kretschmer findet ihren Look jugendlich

Mylgia präsentiert bei "Shopping Queen" in Köln ihren Look zum Motto "Patch me if you can - Laufe der Konkurrenz in deinem neuen Patches-Look davon!" auf dem Catwalk. Star-Designer Guido Maria Kretschmer findet ihren Look "jugendlich".

Guido Maria Kretschmer: "Die Jeans hat es total gerettet!"

Mylgia präsentiert ihren Patches-Look auf dem Catwalk
Mylgia präsentiert bei "Shopping Queen" in Köln ihren Patches-Look auf dem Catwalk.

Nach großen Problemen beim Hosen-Kauf hat Mylgia doch noch ein passendes Unterteil gefunden. Sie trägt eine Jeans in Kombination mit einer dunkleren Jeans-Bluse. Dazu kombiniert die 46-Jährige flache Sneakers. Mit Patches hat sie dabei nicht gegeizt. Somit sind ihre Hose, Bluse und Tasche mit Aufnähern besetzt.

Guido ist mit dem Look zufrieden: "Es ist auf jeden Fall ein Patches-Look". Weiter ist Guido froh, dass sich Mylgia am Ende doch für eine Jeans entschieden hat: "Die Jeans hat es total gerettet", so die Meinung des Mode-Experten. Die Schuhe hätte er "nicht unbedingt gebraucht".

"Es ist vielleicht nicht der weltbewegendste Look, aber es ist auf jeden Fall ein Style", da ist sich der Modeschöpfer sicher. Guido findet es ist definitiv ein Look, "der zu ihr passt". Trotzdem glaubt er, dass Mylgia den Look in dieser Form "nie wieder tragen wird". Zu kritisieren hat der Fashion-Experte, wenn überhaupt, den Schmuck der 46-Jährigen, der gefällt ihm nicht so unbedingt.

Das Wochenmotto hat die Zumba-Ausbilderin allerdings erfüllt: "Patches sind total erfüllt". Im Vorher-Nachher-Vergleich macht Guido dann eine erstaunliche Entdeckung: "Sie ist noch jünger geworden. Ich finde sie hat nochmals 10 bis 15 Jahre geschafft, schon bizarr", so das Fazit des Designers.

Wie kommt Mylgias jugendlicher Look bei ihren Konkurrentinnen an?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Nächste Woche geht's bei "Shopping Queen" nach Salzburg

Griaß di, Guido!

Nächste Woche geht's bei "Shopping Queen" nach Salzburg