MO - FR | 15:00

Shopping Queen: Sabrina sucht in Münster einen wilden Biker-Look

Sabrina auf Shopping-Tour

Am zweiten Tag bei "Shopping Queen" in Münster muss Sabrina einen Look zum Motto "Born to be Wild - Zeige uns deine wilde Seite im angesagten Biker-Look!" shoppen. Im ersten Laden ist sie nun auf der Suche nach einem wilden Outfit.

Guido: "Da ist eigentlich Platz für 'n Penis"

"Shopping Queen"-Kandidatin Sabrina sucht einen wilden Biker-Look.
"Shopping Queen"-Kandidatin Sabrina sucht einen wilden Biker-Look.

Die Verkäuferin ist sehr engagiert und sucht Sabrina ein Outfit nach dem anderen heraus. Besonders gut gefällt Sabrina eine graue Jeans im Destroyed-Look. Guido Maria Kretschmer ist allerdings noch nicht so richtig begeistert: "Joa, wenn's eng wird dann kann sie die auch nehmen. Aber erstmal würde ich gucken, ob sie nicht was Ledermäßiges bekommt. So ein bisschen wilder."

Bei der Anprobe ist Sabrina plötzlich auch nicht mehr so euphorisch: "Passt, aber die ist nicht so richtig wild." Auch Guido findet: "Die sieht aus, als wenn du ganz viel mit dem linken Knie erlebt hast. Nur mit dem Linken."

Die zweite Jeans, die Sabrina anprobiert, hat einen Boyfriend-Schnitt, der Sabrina gar nicht zusagt. "Das muss man wirklich mögen", meint auch Guido, "da ist eigentlich Platz für 'n Penis. Deswegen heißt das Boyfriend." Doch die Hose ist überhaupt nicht das, was Sabrina sich vorgestellt hat.

Wird Sabrina doch noch ein passendes Outfit zum Biker-Look finden?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Ein Hoch auf Guido Maria Kretschmer!

"Gib mir ein G!" - "G!"

Ein Hoch auf Guido Maria Kretschmer!