MO - FR 15:00

Augsburgs Donnerstagskandidatin stellt sich vor

Shopping Queen: Sandra hat die Kreativität und das Kombinationstalent im Blut

Sandra liebt den "Ibiza-Hippie-Chic"
Sandra liebt den "Ibiza-Hippie-Chic" Augsburgs Donnerstagskandidatin stellt sich vor 01:10

Sandra ist genauso lässig wie ihr Modestil

Am vierten Tag der „Shopping Queen“-Woche in Augsburg darf Kandidatin Sandra shoppen gehen. Und zwar zum Motto: „Forty & fabulous! Zeige, dass 40 das neue 30 ist!“ Als Guido Maria Kretschmer die 41-jährige Sandra zum ersten Mal sieht, erinnert sie ihn sofort an eine gute Freundin: „Sie sieht ein bisschen aus wie meine Freundin Heike. Und deswegen glaube ich, sie ist Übersetzerin.“ Doch damit liegt der Star-Designer falsch.

Sandra ist Gestalterin für visuelles Marketing. Auch gut, findet Guido. „Da musst du schon sehr kreativ sein! Dann ist sie auf jeden Fall gut ausgeschlafen, kann dekorieren, stylen und Farben kombinieren“, ist sich der Modeexperte sicher. Ihren eigenen Stil beschreibt die Mama eines 13-jährigen Sohnes als „Ibiza-Hippie-Chic“. Und der funktioniert doch in jedem Alter!

Der Style-Check mit Donnerstagskandidatin Sandra

Sandras Style-Check stimmt Guido optimistisch
Sandras Style-Check stimmt Guido optimistisch Guido: "Sie trägt diese Lässigkeit in sich" 00:34

„Ich könnte mir heute vorstellen, dass das sehr, sehr gut wird. Dass sie genau weiß, wie Mode funktioniert“, träumt Guido im Style-Check mit Sandra vor sich hin. Der Star-Designer ist definitiv optimistisch gestimmt. „Sie trägt diese Lässigkeit in sich“, sieht Guido Sandra an. Und das gefällt ihm besonders gut.

Außerdem glaubt Guido, dass Sandra sich noch immer problemlos in ihr zehn Jahre jüngeres Ich hineinversetzen kann. Er wünscht sich, endlich einen aktuellen Modetrend von 30-Jährigen auf dem Catwalk zu sehen. Ob Sandra das gelingt? All ihre Style-Check-Daten gibt’s hier im Video.

„Shopping Queen“ auf TVNOW streamen

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Finale in Kassel

Wer ist seine Shopping Queen?

Finale in Kassel