Rollkragen-Extravaganza

Shopping Queen: Sarahs Sieger-Look ganz einfach nachstylen

Sarah zeigt einen einen "sehr coolen Style"
Sarah zeigt einen einen "sehr coolen Style" Sarah auf dem Catwalk 01:31

Na, da rollt ein besonders schicker Sieger-Look auf uns zu, nicht wahr? Mit ihrem Outfit hat Sarah Guido Maria Kretschmer umgehauen. Das Motto: „Rollkragen“. Die Siegerin der Shopping-Queen-Woche präsentierte sich in einem monochrom-grauen Rollkragenkleid und kupfernen Accessoires. Wo Sie das Outfit nachshoppen können – und wie der Look funktioniert.

Sarahs Sieger-Outfit: Graues Mäuschen? Von wegen!

Rollkragen können ganz schön bieder aussehen. Richtig kombiniert sind sie ein echtes Highlight. Unsere Wochensiegerin Sarah beweist das eindrucksvoll. Die Gewinnerin nahm ein kurzes Strickkleid mit Rollkragen zur Hand und umgarnte es mit einigen Accessoires in Kupferfarben. Dazu ein echtes Highlight: ihre Pumps in Weiß. Damit brach sie den grauen Overall-Look erfrischend auf. Grau ist langweilig? Sarah beweist Guido das komplette Gegenteil und holt sich den Sieg.

Das Finale in Marburg
Das Finale in Marburg Kein letzter Platz! 05:45

Knappes Rollkragenkleid mit hautenger Leggings nachshoppen

Statement-Piece von Sarah ist – ganz klar – das kuschelige Rollkragenkleid in Strick-Material. Das kurze Mini-Kleidchen hat einen dicken Rollkragen, der ihre Silhouette schön umspielt.

Sie wollen die Essenz des Looks einfangen? Ein wunderschönes Strickkleid in hellerer Waschung haben wir bei Breuninger von Drykorn* gefunden. Das Modell mit geradem Schnitt aus Rippstrick hat lange Ärmel und ein superweiches Tragegefühl.

  • Fashion-Tipp: Damit die Taille gekonnt in Szene gesetzt werden kann, nutzt Sarah einen Ledergürtel. Der Gürtel wie von bpc bonprix collection* ist ein schönes dekoratives Element, das durch ein Schleifchen Weiblichkeit versprüht.

Einen Kontrast zwischen lockerem Stoff und engerem Material schafft Sarah mit der Wahl ihrer Leggings. Die graue Stoffhose wie von Tchibo* schmiegt sich eng an ihre Beine und lässt sie so besonders lang wirken. Auffällig: Der Saum der Leggings endet am Knöchel, sodass dieser frech hervorblitzt. Ein kleiner und wirkungsvoller Effekt!

Shopping Queen zeigt funkelnde Akzente mit Accessoires

Ganz so grau ist das Outfit von Sarah dann aber nicht. Schmucktechnisch hat sich die Siegerin der Woche für Roségold-Elemente entschieden. Ein kleiner Überblick:

  • Ohrringe: Ein Ohr ziert ein Perlenstecker*, das andere ein langer Ohrring in Kupfergold. Wir sehen eine Ähnlichkeit zu einem Modell von Liebeskind Berlin*, das aus fein polierten Edelstahl besteht. Das Schmuckstück aus runden Ring-Ornamenten versprüht ein elegantes Flair.
  • Armband und Halskette: Der Mix-Match ist mit dem Armband und der Halskette vollbracht. Die Accessoires in Roségold wie von Urban Classics* rauben dem Look den eher zurückgenommenen grauen Flair und bringen etwas Farbe ins Spiel. Mit den Accessoires setzt Sarah schöne Akzente, die dem Outfit schmeicheln.
  • Handtasche: Vollendet wird die Accessoire-Pracht mit einer Handtasche für unterwegs. Highlight: Die Tasche aus Lederimitat veredelt ein hübsches Ketten-Detail. Eine ähnliche Ausführung gibt es bei Amazon von Honeymall*. Die Damentasche umgibt ein Vintage-Vibe, der gerade hochmodern ist.

Sie bricht das Grau! Weiße Pumps sind der Hingucker

Etwas Rockabilly-Style gibt es übrigens auch: Die Pumps von Sarah sind ein echter Blickfang. Das weiße Modell mit Schnalle und hohem Absatz streckt ihre Beine schön. Uns erinnern die Schuhe an Brautschuhe. Aber das funktioniert.

Ein fast schon verspieltes Modell*, das die Essenz perfekt einfängt, haben wir bei Deichmann gefunden: Die weißen Hakenschuhe mit 9,5 Zentimetern Pfennigabsatz und kantiger Schuhspitze sorgen für einen eleganten Gang. Wir lieben den kleinen Designbruch.

Shopping Queen: Sarahs Look ist alltagstauglich

Sarah hat mit ihrem Rollkragen-Outfit vor allem einen alltagstauglichen Sieger-Look kreiert, der jeder Frau steht – egal welches Alter oder welche Konfektion. Grau steht eben jeden! Und die motzigen Accessoires und die auffälligen Schuhe brechen den etwas einseitigen, monochromen Anschein. Sie sehen: Der Look der Shopping Queen ist ganz simpel nachgekauft. So können auch Sie eine wahre Shopping Queen sein!

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Und so wird die Woche in Braunschweig

"Das würde ich lassen"

Und so wird die Woche in Braunschweig