MO - FR 15:00

Too much information!

Shopping Queen: SO genau wollte Lisanne das mit Mama Susans sexy Date doch nicht wissen

Mutter-Tochter-Shoppen für ein sexy Date - ob das gut geht?

Wer diese Situation nicht kennt, der war wohl nie ein Teenager und hat sich für seine sooo peinlichen Eltern geschämt. Was das ausgerechnet mit unserer "Shopping Queen"-Woche in Hamburg zu tun hat? Dienstagskandidatin Susan hat ihre Tochter Lisanne als Shoppingbegleitung dabei. Die ist mit ihren 28 Jahren Jahren zwar schon lange nicht mehr in der Pubertät - so ein paar Dinge möchte man aber auch 15 Jahre später noch immer nicht von seinen Eltern wissen. Zum Beispiel wie die sich ein sexy Date vorstellen. 

Lisanne: "Unangenehm!"

Um ausgerechnet dieses Motto geht es in dieser Woche aber bei "Shopping Queen". Ob Lisanne es unangenehm ist, ihre Mama Susan bei diesem Thema in Sachen Outfit zu beraten? "Nein, gar nicht", kündigt Lisanne noch völlig lässig im Bus an. Als es später beim Shoppen dann aber um die Details geht und Susan verrät, wie genau sie sich ihr sexy Date in der Hotelbar vorstellt, möchte Lisanne plötzlich am liebsten die Flucht ergreifen. Warum Star-Designer Guido Maria Kretschmer dafür vollstes Verständnis hat, seht ihr im Video.

Susan im Style-Check

Ein Styling für ein sexy Date? Das hat Susan drauf, da ist sich Guido schon im Style-Check absolut sicher. Warum der Modeexperte bei der 55-Jährigen so ein gutes Gefühl hat und welchen konkreten Look er sich an Susan vorstellen könnte, verrät er im Video.

Ihr wollt schon jetzt wissen, in welchem sexy Outfit Susan später den Catwalk erobert? Dann schaut euch die komplette "Shopping Queen"-Folge einfach schon vor TV-Ausstrahlung bei TVNOW an!

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Nächste Woche geht's bei "Shopping Queen" nach Salzburg

Griaß di, Guido!

Nächste Woche geht's bei "Shopping Queen" nach Salzburg