MO - FR 15:00

Shopping Queen: Sonja aus Bonn hat das Motto missverstanden

Sonja sucht nach dem perfekten Oversize-Look

Am letzten Tag bei "Shopping Queen" in Bonn muss Sonja einen Look zum Motto "Es geht in die Verlängerung - Kreiere gekonnt ein Outfit rund um dein neues It-Piece in Überlänge!" shoppen. Doch auch sie scheint das Motto missverstanden zu haben und so sucht auch Sonja nach einem Oversize-Look.

Guido: "Am Motto total vorbei"

"Shopping Queen"-Kandidatin Sonja
"Shopping Queen"-Kandidatin Sonja hat das Motto missverstanden.

Sonja probiert als erstes ein graues, langes Strickkleid an, das Guido Maria Kretschmer gar nicht so schlecht findet. Doch als die Rheinländerin aus der Kabine kommt, ist sie gar nicht glücklich mit ihrem Look. "Sieht ein bisschen aus wie ein Nachthemd", lautet dann auch der erste Eindruck von Shopping-Begleitung Vanessa. Sonja kann dem nur zustimmen: "Sieht aus wie ein Nachthemd und es ist viel zu lang. Ich mein, Oversize ist zwar das Thema, aber…" Guido unterbricht sie genervt: "Nein, das ist nicht das Thema. Das Thema ist Überlänge – nicht Oversize."

Die Verkäuferin hat unterdessen schon eine neue Idee, um der unglücklichen Sonja zu helfen und zaubert ein graukariertes Oversize-Jackett hervor. Guido kann bei dieser Motto-Verdrehung gar nicht mehr hinsehen. Doch Sonja scheint begeistert. Auch Guido findet den Look nicht schlecht doch leider hat er nichts mit dem Motto zu tun: "Ja, das ist auch süß, das kann man wirklich tragen, aber es ist am Motto total vorbei."

Ob Sonja noch einen passenden Look zum Motto "Überlänge" finden wird?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Vorschau: Nächste Woche bei "Shopping Queen"

Kann Köln "sexy"?

Vorschau: Nächste Woche bei "Shopping Queen"