MO - FR | 15:00

Shoppingqueen: Franzi präsentiert sich auf dem Catwalk

Look für Guido alles andere als perfekt

Catwalk-Time für Kandidatin Franzi. Am dritten Tag der "Shopping Queen"-Woche in Lübeck hat die 23-Jährige unter Mithilfe ihrer Freundin und Trainerin Steffi den passenden Look zum Motto "Streifenkönigin – finde den perfekten Look rund um dein neues Ringelshirt!" gefunden. Für sie passend – für Star-Designer Guido Maria Kretschmer alles andere als perfekt.

Guidos Mode-Herz blutet

Mit schwingendem Petticoat betritt die 23-jährige Franzi den Laufsteg, um sich von ihren hanseatischen Konkurrentinnen Lob und Kritik abzuholen. Doch zuerst darf Guido seine Kandidatin anschauen und den Look beurteilen. Das eng anliegende Ringelshirt betont Franzis weibliche Formen und der High-waist-Rock macht eine tolle Taille. Der Schmuck fällt kaum auf und die halbhohen Plateauschuhe mit Riemchen sehen ein wenig altbacken aus. Schlussendlich ist auch das Styling der Haare zu zwei Tollen misslungen. Guidos Mode-Herz blutet und er findet nicht die richtigen Worte, um sein Missfallen auszudrücken: "Es ist auf jeden Fall, ja …" Neuer Versuch: "Man sieht schon mal …" Jetzt aber: "Sie hat, ist ihrem …"

Vielleicht wäre eine andere Herangehensweise empfehlenswert, lieber Guido. Und das funktioniert auch gleich viel besser: "Fangen wir mal mit dem Guten an. Sie ist ein Mädchen und das mit dem hohen Rock ist süß." Auch der Petticoat, der unter dem Rock hervorblitzt, gefällt dem Star-Designer. Ganz besonders lobt Guido seine Kandidatin dafür, dass sie ihre Brille ausgezogen hat. "Ohne Brille sieht die gleich viel charmanter aus." Das sei soweit alles gut.

Dem Designer fehlen die besonderen Momente

Nun kann Guido auch seine Kritik zum Ausdruck bringen: "Jetzt fangen wir mal an mit den Sachen, die nicht ganz so gut sind." Die Frisur sei schlecht. Da kann selbst der Mode-Meister nichts mehr schön reden. "Ich hätte anderen Schmuck gewählt und andere Schuhe." Seiner Meinung nach hätte der Schuh in Rot viel besser ausgesehen. Es sei zwar ein Rockabilly-Look, aber dem Designer fehlen die ganz besonderen Momente.

"Sie sieht am Abend viel, viel besser aus als am Morgen", findet Guido. Und aus dem Grund ist für ihn der Look "gut mit leichten Schwächen".

Solltet ihr die "Shopping Queen"-Sendung verpasst haben, dann habt ihr bei TV NOW die Möglichkeit die komplette Folge kostenlos anzuschauen.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"So richtig begeistert wird hier nicht eingekauft"

Guido sieht Anna die Stimmung an

"So richtig begeistert wird hier nicht eingekauft"