Dienstags 20:15

Sing meinen Song 2017: "Oh Love" in der Version von Moses Pelham

Die gefühlvolle Liebesballade verzaubert

Bei der ersten Neuinterpretation von Moses Pelham bei "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" 2017 ist der Songtitel Programm: "Oh Love" ist ein Liebeslied. Und genau damit verzaubert er zusammen mit Cassandra Steen seine Musiker-Kollegen.

Mark Forster: "Ey, Digger, du hast einen Hit draus gemacht!"

Nach dem Auftritt von Moses Pelham und Cassandra Steen zu "Oh Love" gibt es großen Applaus von den anderen "Sing meinen Song"-Stars. Für den Rapper und Produzenten ein tolles Gefühl. Besonders, als Songgeber Mark Forster seine Freude zum Ausdruck bringt: "Ey, Digger, du hast einen Hit draus gemacht!"

Und auch die "Sing meinen Song"-Gastgeber Alec Völkel und Sascha Vollmer haben Moses in der Nummer sofort rausgehört: "Obwohl er die Nummer nicht selbst gesungen hat, kam es trotzdem irgendwie aus seinem Mund. Man hat es einfach gemerkt."

Johannes Oerding trifft Michael P. Kelly

Mit 13 Jahren

Johannes Oerding trifft Michael P. Kelly