Aktuell nicht im Programm

Sing meinen Song

Sing meinen Song 2018: Mary Roos liefert eine emotionale Version von "Through The Eyes Of A Child"

Schlagerlegende Mary Roos sorgt für Gänsehaut

Mary Roos hat sich am Tauschabend von Rea Garvey bei "Sing meinen Song" 2018 den Reamonn-Hit "Through The Eyes Of A Child" ausgesucht. "Vergiss nicht die Welt, die du damals als Kind gesehen hast", erklärt Rea Garvey die Message des Songs. Da Mary selbst einen Sohn hat, berührt sie das Lied umso mehr. Die Sängerin nimmt sich die Botschaft zu Herzen und zeigt eine unglaublich emotionale Performance.

Ruhige und emotionale Töne von Mary Roos

Schlagerlegende Mary Roos geht "Through The Eyes Of A Child" von Reamonn mit ganz viel Gefühl an. Dabei ist ihr anzumerken, dass sie das Lied liebt und lebt. Marys ruhige Version geht sofort unter die Haut. Fasziniert schauen und hören die Stars ihr bei dem emotionalen Auftritt zu.

Rea Garvey: "Ich kann es nicht mehr singen, das ist klar"

"Die Wahrheit in ihrer Stimme" macht Reamonn-Frontmann Rea Garvey beinahe sprachlos. Alle "Sing meinen Song"-Stars sind von Mary Roos' "krasser Ausstrahlung" entzückt. Judith Holofernes spricht für alle, als sie sagt: "Wir sind total verschossen in sie." Rea findet ihre Version sogar "ehrlicher", als seine eigene: "Also ich kann es nicht mehr singen. Das ist klar."