Sing meinen Song

Sing meinen Song 2019: Jennifer Haben räumt mit Metal-Klischees auf

Sex, Drugs & Rock'n'Roll?

Headbangen, laut, schwarz und lange Haare - mit diesen Klischees kämpft die Metal-Szene und auch "Beyond The Black"-Frontfrau Jennifer Haben. Bei ihrem Tauschabend wird deutlich, dass auch die anderen "Sing meinen Song"-Stars das ein oder andere Vorurteil gegenüber Metal haben. Jennifer Haben nimmt das gelassen, schließlich trifft manches zu -  Anderes ist dann doch eher Rockstar-Romantik.

Wincent Weiss will wissen, was an dem Rockstar-Leben wirklich dran ist. Was passiert nach dem Konzert? Wilde Partys im Tourbus? Gibt es bei Jennifer und ihrer Band so richtig "Sex, Drugs & Rock'n'Roll"? Jennifer verrät es ihm im Video und Wincent zieht seinen ganz persönlichen Vergleich zu seinem Popstar-Leben: "Selbstbefriedigung, alkoholfreies Bier und Deutschpop."

„Sing meinen Song“ vorab bei TVNOW sehen

Alle Folgen des Tauschkonzerts gibt es zum ersten Mal vor TV-Ausstrahlung bei TVNOW auf Abruf. VOX zeigt den Jennifer-Haben-Abend am Dienstag, den 11. Juni, um 20:15 Uhr. Im Anschluss nimmt Moderatorin Annie Hoffmann die Zuschauer zusammen mit der Künstlerin des Abends mit hinter die Kulissen: „Die Jennifer-Haben-Story“ ab 22:10 Uhr.​