DI 20:15

Sing meinen Song 2019: Johannes Oerding bekommt die „Penny Whistle“ für seine ganz eigene Version von „Sofia“

Alvaro Soler: „Es ist wirklich die schönste Version, die ich von dem Song je gehört hab!“

Johannes Oerding hat sich für Alvaro Solers Welt-Hit „Sofia“ entschieden – seine bislang schwierigste Aufgabe bei „Sing meinen Song“ 2019, wie er zugibt. Doch der Singer-Songwriter schafft es wie kein anderer, „Sofia“ in seine eigene musikalische Welt zu holen - und das komplett auf Spanisch. Für Alvaro ist die Oerdingsche „Sofia“ die „schönste Version, die er je gehört hat“ – und ganz klar der beste Song des Abends. Und dafür gibt es am Ende dann auch die wohl verdiente „Penny Whistle“, wie unser Video zeigt.

„Wenn er anfängt zu singen, ist man direkt bei ihm“

Johannes „Juan“ Oerding erschafft seine ureigene „Sofia“ und singt dabei von Anfang bis Ende in bestem Spanisch. Das haut alle um. Vor allem Alvaro selbst, der weiß wie schwierig der Song zu covern ist, zeigt sich extrem gerührt: „Der hat es einfach in seine Welt transportiert. Wenn er anfängt zu singen, ist man direkt bei ihm“, schwärmt er.

„Sing meinen Song“ bei TVNOW

„Sing meinen Song - Das Tauschkonzert“ gibt es immer dienstags um 20:15 Uhr bei VOX und im Livestream bei TVNOW. Jede Folge ist 7 Tage vorab der entsprechenden TV-Ausstrahlung und noch 7 Tage nach Ausstrahlung der letzten Folge kostenlos bei TVNOW abrufbar.