Dienstags 20:15

Sing meinen Song 2019: Milow sorgt mit seiner Wohlfühl-Version für einen magischen Moment

Milow mit „Songs Of Love And Death“
Milow mit „Songs Of Love And Death“ "Milow-Magie" beim Tauschkonzert 04:51

Milow will über das singen, was jeden beschäftigt

"Liebe und Tod sind allgegenwärtige Dinge, die jeden beschäftigen", beschreibt Jennifer Haben an ihrem Tauschabend den "Beyond The Black"-Song "Songs Of Love And Death". "Es geht um den Start einer Lovestory, von der du genau weißt: Liebe hat nicht nur Sonnen- sondern auch Schattenseiten." Eine Botschaft, die "Sing meinen Song"-Künstler Milow besonders berührt. Aus dem Metal-Original hat er dann aber seine ganz eigene Version gemacht, die im Video zu sehen ist.​

"Milow-Magie" beim Tauschkonzert

"Ich habe es wirklich für sie gesungen", meint Milow hinterher. Denn: Er und Jennifer Haben kennen sich bereits seit sie 16 ist. Seine Wohlfühl-Version zaubert dann auch ein Lächeln in Jennifers Gesicht. "Es erinnert mich an die Songs, die ich früher von ihm gehört habe und es ist wunderschön, dass jetzt ein Song von uns in der Version da ist." 

Auch die anderen Künstler empfinden den Style von Milow als unverkennbar. "Es ist die Milow-DNA", scherzt Michael Patrick Kelly und auch Jeanette beschreibt den Auftritt als typische "Milow-Magie". ​

"Sing meinen Song" bei TVNOW

Johannes & Michael P. Kelly mit "Nicht nach Hause"

Abschiedsschmerz

Johannes & Michael P. Kelly mit "Nicht nach Hause"