Sing meinen Song 2020: Michael Patrick Kelly gibt ein Corona-Konzert im Kölner Dom

Michael Patrick Kelly
"Sing meinen Song"-Gastgeber Michael Patrick Kelly im Kölner Dom. © Stefanie Ganschow, SpotOn

Ein ganz besonderes Konzert in einer schweren Krise

Diese Chance hat man wirklich nicht alle Tage: Michael Patrick Kelly wird vom Kölner Dompropst Gerd Bachner höchstpersönlich in den Kölner Dom eingeladen. Doch der „Sing meinen Song“-Gastgeber schaut sich die imposante Kathedrale nicht bloß an, sondern gibt dort ein Konzert – und zwar mitten in der Corona-Krise. Ausgestrahlt wurde das Konzert, das komplett auf Publikum verzichtete, auf dem YouTube-Kanal des Musikers.

MoTrip folgt Michael Patrick Kellys Ruf

Um den Menschen in der schweren Krise ein wenig Hoffnung zu schenken, hat Michael Patrick sich Unterstützung geholt. So schaut MoTrip im Kölner Dom vorbei, um gemeinsam mit seinem „Sing meinen Song“-Kollegen ein Lied zu performen. Für den Rapper eine besondere Ehre, wie er im Video erzählt. 

Metal-Sängerin Jennifer Haben ist auch am Start

Doch MoTrip ist nicht das einzige „Sing meinen Song“-Gesicht, das gemeinsam mit Michael Patrick über den Dächern Kölns singt. Auch „Beyond The Black“-Frontfrau Jennifer Haben, die 2019 ebenfalls ein Teil der „Sing meinen Song“-Familie war, stattet Michael Patrick im Kölner Dom einen Besuch ab. Wie schön es klingt, wenn sie gemeinsam „Salve Regina“ singen, zeigt das untere Video. 

„Sing meinen Song“ auf TVNOW streamen

VOX zeigt die neue Staffel von „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ immer dienstags um 20:15 Uhr bei VOX. Online ist die neue „Sing meinen Song“-Folge bereits 7 Tage vor TV-Ausstrahlung auf TVNOW verfügbar.