Rapper hat Ja gesagt

MoTrip und seine Jugendliebe Larissa haben geheiratet

Sing meinen Song: MoTrip
MoTrip ist jetzt ein verheirateter Mann. © RTL

MoTrip trägt einen Ring am Finger

Eine Märchen-Liebe mit Happy End: Dass Rapper MoTrip sein großes Glück privat längst gefunden hat, ist kein Geheimnis. Seit Jahren ist er mit Jugendliebe Larissa zusammen, die beiden haben zwei gemeinsame Kinder. Darüber sprach er zuletzt auch bei „Sing meinen Song“, wo er seine Verlobte bereits liebevoll als „meine Frau“ vorstellte. Jetzt ist sein Traum endlich Wirklichkeit geworden: MoTrip hat seine Larissa in einer romantischen Zeremonie geheiratet.

"Mr. & Mrs. Moussaoui"

In den vergangenen Tagen waren bereits Gerüchte aufgekommen, dass MoTrip und Larissa den Gang zum Traualtar gewagt haben könnten. Jetzt bestätigte der Deutsch-Rapper die freudigen News auf seinem Instagram-Account – mit einem süßen Pärchen-Foto im Wedding-Look und der eindeutigen Caption „Mr. & Mrs. Moussaoui“. 

Der Hochzeitslook

Die Trauung fand übrigens im „Weißen Saal im Aachener Rathaus“ statt, einer pompösen Location – perfekt für eine Traumhochzeit. Larissa hatte für den romantischen Anlass ein weißes Corsagenkleid mit feinen Blumenstickereien gewählt, während MoTrip ganz klassisch auf einen schwarzen Anzug mit Fliege gesetzt hat.

Im Video: Warum heißt MoTrip eigentlich MoTrip?

„Sing meinen Song“ auf TVNOW streamen