Perfekter Staffel-Auftakt bei „Sing meinen Song“

„Sing meinen Song“-Star Stefanie Heinzmann fegt mit „Love Is All Around“ alle von der Couch

Partystimmung bei „Sing meinen Song“

Wow! Mit einem größeren Knall hätte die achte Runde wohl kaum losgehen können! Stefanie Heinzmann eröffnet mit ihrer Neuinterpretation von DJ BoBos Party-Hit „Love Is All Around“ die achte Staffel von „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ – und fegt alle Künstler von der Couch. Wir zeigen den Power-Auftritt mit Tanz- und Mitsing-Garantie in voller Länge im Video.

DJ BoBo „wusste gar nicht, dass das Lied so gut ist“

Dass die Liebe bei „Sing meinen Song“ wortwörtlich überall ist, spüren wir ganz deutlich. Mit ihrer kraftvollen Soulstimme sorgt Steffi bei DJ BoBos Mega-Hit „Love Is All Around“ aus den 90ern von der ersten Sekunde an für Partystimmung. Bei so viel Groove und guter Laune setzt sich der Songgeber gar nicht erst hin und feiert lieber direkt fröhlich mit – BoBo-Dance-Moves inklusive.

Auch die anderen „Sing meinen Song“-Stars können bei diesem Eisbrecher gar nicht anders als mitgrooven. Am Ende gibt’s für Steffi eine fette Umarmung von DJ BoBo: „Oh mein Gott, ist das geil! Ich wusste gar nicht, dass das Lied so gut ist!“

„Sing meinen Song“ auf TVNOW streamen

Johannes Oerding singt "Sing meinen Song" ein Ständchen

Neue Stars zum Tauschkonzert-Jubiläum

Johannes Oerding singt "Sing meinen Song" ein Ständchen