Wow-Auftritt bei "Sing meinen Song" 2022

Floor Jansen wandelt Cluseo-Hit in Metal-Song um – und bläst alle weg!

„Zu schnell vorbei“ lautet der Clueso-Hit, den Floor Jansen am ersten „Sing meinen Song“-Abend performt – und diesem Titel macht die 41-Jährige wirklich alle Ehre! Es dauert nicht lange, da reißt es die anderen Künstler schon von ihren Plätzen. Es wird getanzt, gejubelt, gesungen und vor allem gestaunt. Denn die Frontfrau der finnischen Band „Nightwish“ verwandelt Cluesos Hit mit ihrer Wahnsinns-Stimme in einen Metal-Song – und ein Gitarrensolo gehört auch dazu. Wie die Gesangslehrerin die anderen „Sing meinen Song“-Stars mit ihrer Perfomance nahezu sprachlos macht, zeigen wir oben im Video.

Kelvin Jones kann nicht fassen, was Floor Jansen da gerade auf die Bühne gebracht hat.
Kelvin Jones kann nicht fassen, was Floor Jansen da gerade auf die Bühne gebracht hat. © VOX

Clueso fällt nur ein Wort ein: "Hammermäßig!"

Nach Floor Jansens Performance sind alle Künstler außer Rand und Band. ELIFs Fazit zum wilden Auftritt: „Das war tierisch!“ Und auch Clueso, der seinen Song in dieser Version zum allerersten Mal gehört hat, ist begeistert. Für ihn war es einfach nur „hammermäßig“. Das Gesangs-Experiment ist für ihn schon jetzt kaum in Worte zu fassen: „Du denkst so, was ist hier eigentlich los? Geht das noch krasser, geht’s noch höher, geht’s noch geiler? Ja, es geht!“

Alle Videos zur 1. "Sing meinen Song"-Folge gibt's hier

"Sing meinen Song" und "Die Story" im TV und auf RTL+

VOX zeigt „Sing meinen Song“ immer dienstags, ab 20:15 Uhr – und parallel dazu im Livestream auf RTL+. Das Beste: Ab dem 03. Mai gibt’s die neueste Tauschkonzert-Folge immer schon eine Woche vorab auf RTL+ zum Streamen.

Direkt im Anschluss an das Tauschkonzert gibt‘s in der VOX-Doku „Die Story“ mit Laura Dahm private Einblicke in das Leben des jeweiligen Künstlers. (kwa)

DAS sind die Tauschkonzert-Stars 2022

Johannes Oerding ist wieder Host

DAS sind die Tauschkonzert-Stars 2022