Ab 7. Mai Dienstags 20:15

Sing meinen Song

Sing meinen Song – Das Weihnachtskonzert 2018: Marian Gold begeistert mit bisher unbekanntem Alphaville-Song

Marian Gold punktet mit einem Weihnachtssong von Alphaville

Der Alphaville-Frontmann hat beim Weihnachtskonzert von "Sing meinen Song" eine besondere Überraschung für seine Musiker-Kollegen. Denn Marian Gold singt einen Song, den sie noch nie gehört haben können: Es ist ein bisher unveröffentlichtes Weihnachts-Lied von Alphaville. Und das sorgt für große Begeisterung.

"Love Will Find A Way" war bisher unbekannt

Neben den Wünschen der Mitmusiker erfüllen sich die Stars beim Weihnachtskonzert auch ihre eigenen Musikwünsche. Marian Gold hat sich einen nicht veröffentlichten Song seiner Band Alphaville ausgesucht. An "Love Will Find A Way" haben außerdem noch zwei weitere Künstler mitgewirkt, die mittlerweile verstorben sind, aber für Marian in diesem Lied weiterleben. "Das ist auch Weihnachten", erklärt Rea Garvey, "nicht nur an die Menschen zu denken, die da sind, sondern auch nicht mehr da sind."​

Der "Alphaville"-Sänger ist großer David Bowie-Fan

Rea Garvey wünscht sich von seinem Musikerkollegen Marian Gold den David Bowie-Hit "Star Man". Da Marian großer Fan von David Bowie ist, ist die Aufregung bei dem Alphaville-Sänger dementsprechend groß. Doch der Musiker meistert den Song mit Bravour und steckt seine ganze Liebe in seine Interpretation.

"Du kommst in eine Situation, wo alles Positive möglich ist", schwärmt Marian Gold nach seinem Auftritt und auch Rea Garvey ist begeistert von dieser Performance: "Er hat diese Töne so getroffen. Es war perfekt!"