Sing meinen Song – Die besten Duette: Sasha und Sarah Connor singen „From Zero to Hero“

Das Power-Duett begeisterte in der 1. Tauschkonzert-Staffel

In der Duett-Folge der ersten Staffel von „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ performen Sarah Connor und Sasha gemeinsam den Hit „From Zero to Hero“ – und das in Sashas „Blurred Lines meets Bond“-Version. Ein Plan, der voll aufgeht und den anderen Stars ein breites Grinsen auf das Gesicht zaubert.

An dieses unvergessliche Duett erinnern wir uns nur zu gerne! Und so darf dieser Auftritt im Special „Sing meinen Song – Die besten Duette“ natürlich nicht fehlen. Sarah Connors und Sashas Power-Duett gibt’s im Video zu sehen.

Sasha und Sarah Connor bei "Sing meinen Song" 2014.
Sasha und Sarah Connor rocken bei "Sing meinen Song" 2014. © VOX / Stefan Menne

Schon vor ihrem Auftritt freuen sich Sarah Connor und Sasha auf ihr Duett zu „From Zero to Hero“ und geben auf der Bühne dann auch entsprechend Gas. Die zwei haben sichtlich Spaß und auch die anderen "Sing meinen Song"-Stars hält es nicht auf ihren Plätzen, alle feiern mit. Bei so einem Power-Duett wundert es die anderen, dass sich die Wege von Sarah Connor und Sasha nicht schon früher gekreuzt haben. „Wir haben irgendwie unterschiedliche Tonlagen“, erklärt Sarah.

„Ich war auch baff, wie Sasha das gelöst hat. Der hat auf jeden Fall keine Angst gehabt, das richtig zu packen das Ding, bei den Eiern, und das noch mal wirklich auf den nächsten Scheffel zu heben“, ist Sarah Connor von Sashas Version fasziniert. „Der hat keine kleine Version draus gemacht und sich versteckt hinter der Nummer, sondern gesagt: ‘Ich performe das voll nach vorne.’“

„Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ auf TVNOW streamen