Erst Blackout und dann das ...

Tränen auf der "Sing meinen Song"-Bühne: Bei diesem Song trauert Clueso um seinen Opa

Was mit einem Blackout beginnt, wird zum emotionalsten Auftritt des Abends. Sänger Clueso widmet ELIFs Hit „Anlauf nehmen“ am dritten Tauschabend einer der wichtigsten Personen in seinem Leben: seinem verstorbenen Opa. „Er hat mich zur Musik gebracht“, erklärt der 42-Jährige und stellt sogar ein Foto von ihm auf der Künstler-Couch auf. Doch als die Band die ersten Töne anspielt, folgt ein kurzer Schreckmoment: „Ich habe ein Blackout, lass nochmal machen.“ Gesagt, getan: Nach wenigen Sekunden startet Clueso noch einmal – und am Ende gibt’s Dreifach-Tränen. Wie gerührt LOTTE, Floor Jansen und der Sänger selbst sind, zeigen wir oben im Video.

"Sing meinen Song"-Star ELIF: "So habe ich ihn noch nie erlebt"

Dieses Bild von seinem Opa hat Clueso immer dabei - auch bei "Sing meinen Song" in Südafrika.
Dieses Bild von seinem Opa hat Clueso immer dabei - auch bei "Sing meinen Song" in Südafrika. © VOX

Dass Clueso am Ende seiner Performance selbst die Tränen kommen, rührt ELIF zutiefst: „So habe ich ihn noch nie erlebt, auf keinem seiner Konzerte, auf denen ich war. Das hat mich sehr berührt.“ Deshalb bedankt sie sich nach dem Auftritt doppelt: „Danke, Clueso. Danke, dass du dich so öffnest.“

Und dann richtet sie noch bewegende Worte in Richtung Himmel und Cluesos Opa: „Danke, dass es ihn gab. Sonst wärst du heute nicht hier.“ Floor Jansen ist sich sicher: „Er hat das gehört!“

Alle Videos zur 3. "Sing meinen Song"-Folge gibt's hier

"Sing meinen Song" und "Die Story" im TV und auf RTL+

VOX zeigt „Sing meinen Song“ immer dienstags, ab 20:15 Uhr – und parallel dazu im Livestream auf RTL+. Das Beste: Ab jetzt gibt’s die neueste Tauschkonzert-Folge immer schon eine Woche vorab auf RTL+ zum Streamen.

Direkt im Anschluss an das Tauschkonzert gibt‘s ab 22:25 Uhr in der VOX-Doku „Die Story“ mit Laura Dahm private Einblicke in das Leben des jeweiligen Künstlers. (kwa)

DAS sind die Tauschkonzert-Stars 2022

Johannes Oerding ist wieder Host

DAS sind die Tauschkonzert-Stars 2022