MO – FR 17:00 UHR

Zwischen Tüll und Tränen

Eine Woche Party am Gardasee

So eine Hochzeit hat "Zwischen Tüll und Tränen" noch nicht gesehen

Braut Jamie hat ein Brautkleid-Budget von 2.000 Euro
Braut Jamie hat ein Brautkleid-Budget von 2.000 Euro Hochzeitsause in Italien 06:29

Für Jamie geht es zurück zu den Liebeswurzeln

Wahnsinn, was Jamie da für eine Hochzeitsfeier plant! Für sie und ihren baldigen Ehemann Dennis geht es zum Heiraten an den Gardasee. Dort haben sie den ersten Liebesurlaub verbracht und dort hat Dennis ihr dann auch den Heiratsantrag gemacht. Bei so einem Anlass lässt man sich dann natürlich auch vor Ort nicht lumpen. Eine ganze Woche verbringen das Brautpaar und 30 Gäste in Norditalien am Ostufer des Sees. Die gesamte Organisation überlässt Jamie einer ansässigen Wedding-Plannerin. Klingt nach einer guten Idee bei dem Aufwand.

Weitere Details zu ihrer Hochzeit erzählt Jamie in dem Video.

In Sachen Brautkleid bleibt Jamie relativ bescheiden

Die Feier ist vielleicht extravagant wie selten. Das passende Kleid will sie allerdings ganz bodenständig 40 Kilometer von ihrem Heimatort in Mönchengladbach bei Sanna Lindström finden. 2.000 Euro möchte Jamie investieren und das unter der bewährten Mithilfe von Hannah Brocke und Lena Knorr. Bisher weiß sie nur, dass es Träger haben soll - sonst ist alles offen.

Jamie ist nicht gerade die Sorte Braut, die seit der Kindheit von ihrer Hochzeit geträumt und sich schon alles ausgemalt hat. Lena und Hannah probieren es zum Start deshalb einfach mal mit dem Modell „Alissa“, einer zarten Robe mit luftigem Chiffonrock, Spitzenoberteil und V-Ausschnitt.

Klingt gut, kommt aber nicht an. Warum das so ist, seht ihr in voller Länge auf RTL+ (awe)

Alle Videos aus der Sendung

Von der großen Auswahl überfordert

"Ich dachte es wäre einfacher"

Von der großen Auswahl überfordert