JETZT schon bei TVNOW & Montags 23:10

Survivor 2019: Im Paradies bricht die Unwetter-Hölle los

Im Paradies bricht die Unwetter-Hölle los
Im Paradies bricht die Unwetter-Hölle los Florian bringt Hilfe zu den Gruppen 01:29

Moderator Florian bringt zur Rettung extra Planen zum Schutz vorbei

Bislang kennen die Spielerinnen und Spieler bei „Survivor“ 2019 ihre Insel nur als Paradies. Gut, sie haben mit ein paar kleinen Problemen wie Hunger, Intrigen und harten Wettkämpfen zu tun. Aber eigentlich ist es ja an ihrem Traumstrand ganz schön. Das ändert sich jetzt auf erschreckende Art und Weise. So schlimm, dass sogar „Survivor“-Moderator Florian Weber eingreifen und den Spielern etwas zum Schutz vorbeibringen muss. Das zeigen wir euch hier im exklusiven Video, das nicht im TV zu sehen ist.

Wie werden die Spieler die Unwetter-Nacht überstehen?

Florian Weber kommt eigens mit einem Boot auf die Insel gefahren und macht den Spielern klar, dass jetzt nur noch der Schutz zählt. Für die Zeit des Unwetters bekommen beide Gruppen jeweils eine Plane, um sich selbst und ihre Sachen notdürftig zu schützen. Die Plane müssen sie natürlich nach dem Unwetter wieder abgeben. Aber für den Moment bedeutet den Spielern diese Hilfe alles. Werden sie damit auch wirklich die Nacht überstehen?

Wie es den Spielern in beiden Gruppen nach dem heftigen Unwetter geht, das zeigen wir euch in der vierten Folge „Survivor“ 2019 am Montag, den 07.Oktober, ab 22:15 Uhr bei VOX im TV. Und bereits jetzt steht die komplette Folge bei TVNOW zum Abruf bereit.