JETZT schon bei TVNOW & Montags 20:15

Survivor 2019: Jonah stellt sich dem härtesten Spiel der Welt

Jonah will nicht durchschaubar wirken
Jonah will nicht durchschaubar wirken Seine Taktik für "Survivor" hat er 01:57

Jonah lebt die meiste Zeit in China

„Durchhalten, überlisten, besiegen!“ Das ist das Motto für die 18 Spieler, die bei „Survivor“ 39 Tage lang auf einer einsamen Insel mental und körperlich alles geben müssen. Einer von ihnen ist Jonah. Er will auf der Insel der wahre „Survivor“ werden. 

Jonah ist in zwei Welten aufgewachsen

Jonah stellt sich bei "Survivor" 2019 dem härtesten Spiel der Welt.
Jonah stellt sich bei "Survivor" 2019 dem härtesten Spiel der Welt. © TVNOW

Jonah wurde in Hong Kong geboren und ist in zwei Welten aufgewachsen. Einen Teil seiner Kindheit verbrachte er in Norddeutschland, doch die meiste Zeit lebte der heute 23-Jährige in China – unter anderem jeweils drei Jahre in Hong Kong und Peking, sechs Jahre in Guangzhou und zweieinhalb Jahre in Shanghai. Sein Betriebswirtschaftsstudium schloss Jonah mit einem Bachelor in der chinesischen Stadt Ningbo ab, den Master erlangte er im holländischen Groningen.

Dass er so viel Zeit im Ausland verbracht hat, sieht Jonah als Vorteil für seine Teilnahme bei „Survivor”: „Trotz meines jungen Alters habe ich schon mit vielen Leuten aus aller Welt Kontakt gehabt. Dadurch bin ich dafür sensibilisiert, was einer Person wichtig ist und wie man zu ihr eine Brücke baut.” Seit seiner Kindheit ist Jonah Fan der Abenteuershow und kennt alle Staffeln der amerikanischen Version. Jetzt wird er selbst Teil von „Survivor”, und das wird sein bisher größtes Abenteuer. Was ihn besonders daran reizt? „Dieses Experiment vereint verschiedene Herausforderungen wie das Überleben in der Natur, den sportlichen Wettkampf und vor allem das soziale Schachspiel.”

Ab dem 09. September ist Jonah in der ersten Folge „Survivor“ 2019 bei TVNOW zu sehen. Ab dem 16. September zeigen wir euch die Show dann bei VOX im TV.