Take Two: Alice Lee spielt Sam Swifts Assistentin Monica

Alice Lee spielt in der VOX-Serie "Take Two" Sam Swifts Assistentin Monica
Alice Lee spielt in der VOX-Serie "Take Two" Sam Swifts Assistentin Monica © MG RTL D / 2018 American B

Rollenprofil und Biografie

Monica promoviert gerade in Psychologie und arbeitet als Sams Assistentin. Jedoch nicht für Geld, sondern lediglich, um im Gegenzug im Gästehaus der Schauspielerin zu wohnen. In "Take Two" spielt Schauspielerin Alice Lee die Rolle der Monica.

Schrill, schlau und witzig: Das ist Monica

Sie ist schlau, witzig und ein Technik-Freak. Ihre Outfits sind schrill und auffällig – genau wie ihr Charakter. Allerdings stößt sie mit ihrer direkten Art und ihrem trockenen Humor ihren Mitmenschen manchmal vor den Kopf. Der schüchterne Berto hat ein Auge auf Monica geworfen, wovon sie aber noch nichts ahnt.

Alice Lee ist Schauspielerin und Musikerin

Alice Lee wurde am 12. April 1989 in Glenview, Illinois, geboren. Ihre erste TV-Rolle erhielt die Schauspielerin und Musikerin 2009 in der Serie "Jung und Leidenschaftlich – Wie das Leben so spielt", bevor sie 2013 in dem Independent-Film "Jack, Jules, Esther and Me" und in der Comedy-Serie "Hey Girl" zu sehen war.

2015 übernahm Alice Lee mehrere Rollen unter anderem in dem TV-Film "DeTour" sowie in den Comedy-Serien "Sex & Drugs & Rock & Roll" und "Faking It". Von 2015 bis 2017 spielte sie in der Drama-Serie "Switched at Birth" mit. Außerdem war Alice Lee 2017 in einer Hauptrolle in der Comedy-Serie "Gap Year" und in dem Fantasy-Film "Wish Upon" zu sehen. Ein Jahr später folgte dann die TV-Serie "Swipe right". In “Take Two“ spielt Alice Lee Sams Assistentin Monica

Ihrer Leidenschaft für Musik geht sie unter anderem auf ihrem eigenen Youtube-Channel nach. Dort singt sie unter ihrem Künstlernamen Alice J eigene Lieder sowie Cover-Songs.