Unsere Schule

Unsere Schule: Mittendrin im Alltagstrubel

Die Schüler der Albert-Schweitzer-Ganztagsschule in Aschersleben.
© MG RTL D / Andreas Friese

So ist Schule wirklich

Wissen sie eigentlich, was ihre Kinder Tag für Tag in der Schule so erleben? Die meisten von uns haben keine Ahnung davon, wie der Schulalltag so aussieht. Und deshalb ist es auch so spannend, was hier gelungen ist: Die Albert-Schweitzer Ganztagsschule in Aschersleben hat ihre Türen geöffnet und dann durften wir mit 30 Kameras einfangen, was jeden Tag in der Schule passiert. Die schönen Seiten, aber auch die schwierigen.

Ein authentischer Blick in den Schulalltag

Es ist die wichtigste Zeit im Leben von Kindern und Jugendlichen. Und in Aschersleben dürfen wir einmal mittendrin im Alltagstrubel einer Schule sein. An der Albert-Schweitzer Ganztagsschule lernen 478 Schülerinnen und Schüler. 47 Lehrer unterrichten hier mit Herzblut.

Eine von ihnen ist Nadine Kutzner. Sie ist die Klassenlehrerin der 5c und sieht sich und die Schüler als ein Team: "Ich glaube, das macht gerade dieses Zwischenmenschliche aus, dass der Lehrer nicht nur Wissen vermittelt und vorne steht und danach ist es vorbei, sondern dass man auch privat erzählt. Das Schöne an meinem Beruf ist, dass jeden Tag etwas Neues passiert."

Was alles passiert im wahren Leben zwischen Paukern und Schülern, viele Stress- und Glücksmomente im Schul-Alltag, all das sehen Sie heute Abend in der ersten Folge von "Unsere Schule".